Aktuelles

Familienzeit am Rursee

Bistum Aachen organisiert Familienzeit – Shuttlebus, Tagesprogramm und Übernachtungen für Kinder mit Begleitperson – Angebot ist kostenlos, Anmeldung telefonisch unter 0152 248 565 73 oder per Mail unter ralf.arnolds@bistum-aachen.de

Mechernich/Kreis Euskirchen/Schmidt – In der ersten Woche der Herbstferien wird in der Jugendbildungsstätte St. Nikolaus (Nideggen-Schmidt), nahe des Rursees für fünf Tage eine Familienzeit auch für Menschen aus dem zum Bistum Aachen gehörenden Teil der Stadt Mechernich angeboten.

Eingeladen sind Kinder mit mindestens einer erwachsenen Begleitperson. Das teilte die Mechernicherin Rebekka Narres dem „Bürgerbrief“ mit. Sie ist Jugendbeauftragte für die Region Eifel.

Kinder, die ohne Begleitung kommen, könnten von morgens bis abends an allen Aktionen teilnehmen. Außerdem bestehe ein Shuttleservice, der Interessierte ohne Fahrzeug nach Absprache abhole. Erfahrene Mitarbeiter der Kirchlichen Jugendarbeit in Düren und der Eifel sorgten für Spiel, Spaß und auch für genügend Zeit, einfach die Seele baumeln zu lassen.

Es werden keine weiteren Nachweise verlangt, das Angebot ist kostenlos. Anmeldungen können bis Montag, 4. Oktober, eingereicht werden beim Referenten für Kirchliche Jugendarbeit, Ralf Arnolds, Tel. (0152) 248 565 73 oder Mail ralf.arnolds@bistum-aachen.de

 hg/pp/Agentur ProfiPress