Aktuelles

Weihnachtsmarkt in Glehn

Vorweihnachtliche Stimmung am Samstag, 8. Dezember, ab 13 Uhr, und Sonntag, 9. Dezember, ab 11 Uhr, am Dorfanger – Einheimische Künstler und Handwerker bieten selbstgefertigte Waren feil – Nikolaus und Knecht Ruprecht kommen jeweils ab 16 Uhr

Glehn – Am Samstag, 8. Dezember, ab 13 Uhr, und Sonntag, 9. Dezember, ab 13 Uhr, veranstaltet das Vereinskartell den traditionellen Weihnachtsmarkt am Glehner Dorfanger.

Im Herzen des Dorfes, vor der Kirche St. Andreas gelegen, umrandet von einer wundervollen Fachwerkfassade, bieten die Veranstalter den Besuchern eine ansprechende Atmosphäre in gemütlicher Adventsstimmung.

Am Samstag, 8. Dezember, ab 13 Uhr, und Sonntag, 9. Dezember, ab 13 Uhr, veranstaltet das Vereinskartell den traditionellen und stimmungsvollen Weihnachtsmarkt am Glehner Dorfanger. Foto: Vereinskartell Glehn/pp/Agentur ProfiPress

Der heilige Nikolaus und sein Gehilfe Knecht Ruprecht haben ihren Besuch angekündigt. Sie überraschen Groß und Klein an beiden Tagen jeweils ab 16 Uhr. Einheimische Künstler und Handwerker präsentieren selbstgefertigten Schmuck und Kunstwerke aus Holz. Darüber hinaus werden Strick- und Häkelwaren wie Figuren, Mützen, Schals und Handschuhe angeboten. Für die Kinder gibt es Spielzeug und für alle jede Menge Nippes.

Einheimische Künstler und Handwerker präsentieren selbstgefertigten Schmuck und Kunstwerke aus Holz. Darüber hinaus werden Strick- und Häkelwaren wie Figuren, Mützen, Schals und Handschuhe angeboten. Für die Kinder gibt es Spielzeug und für alle jede Menge Nippes. Foto: Vereinskartell Glehn/pp/Agentur ProfiPress

Für das leibliche Wohl bieten die Veranstalter den Besucher eine große Auswahl an Köstlichkeiten. Neben dem obligatorischen Glühwein werden heißer Kakao, verschiedene Sorten Punch sowie Kaltgetränke angeboten.

pp/Agentur ProfiPress