Mechernich-Stiftung hilft Menschen

Und zwar schnell und unbürokratisch – Dank an alle Stifter und Spender – 2016 kamen bislang rund 22.000 Euro an Spenden zusammen Mechernich – Viel Gutes im Verborgenen tut die 2005 gegründete Mechernich-Stiftung. Allein im laufenden Jahr 2016 schüttete die von dem Mechernicher Ehepaar Walter und Inge Eich ins Leben gerufene Bürgerstiftung rund 40.000 Euro an bedürftige Mechernicher Familien und…

Weiterlesen

Altar vom Trödelhändler

Heimatforscher Hans Peter Schiffer schreibt in der zweiten Auflage seines 19. Bandes über „Kirchen und Kapellen der Nordeifel“ über die 19 Gotteshäuser im Seelsorgebereich Mechernich-Veytal – Für zehn Euro in Pfarrbüros und Sakristeien erhältlich Mechernich – Hans Peter Schiffer berichtet in seinem jetzt in zweiter Auflage erschienen Buch „Kirchen und Kapellen im Seelsorgebereich Mechernich-Veytal“ über Geschichte, Architektur und Glockeninschriften verschiedener…

Weiterlesen

Gute Botschaften von Hiob

Mechernicher Pfarrer Michael Stöhr (56) promoviert in praktischer Theologie und veröffentlicht seinen lesbaren 423-Seiten-Wälzer „Hiobs Trost“ im Rheinbacher CMZ-Verlag – Jetzt arbeitet der Autor an Kurzgeschichten und einem Krimi Mechernich – Bescheiden, still und leise hat sich der Mechernicher Pfarrer Michael Stöhr (56) bereits vor zwei Jahren an der Uni Bonn in praktischer Theologie promoviert. Jetzt ist seine Doktorarbeit in…

Weiterlesen

Mühlenpark wird Freizeitdorado

Stadt Mechernich will Angebot für alle Generationen schaffen und 140 000 Euro investieren Mechernich/Kommern – Die Stadt Mechernich verhilft dem Kommerner Mühlenpark wieder zu dem, was er einmal sein sollte: Ein Naherholungs- und Freizeitzentrum für die ganze Familie. Das beschloss der Stadtentwicklungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Günter Hochgürtel berichtet in den Medien darüber. Der aus Mechernich-Vollem stammende Redakteur bezeichnet den…

Weiterlesen

Krippencafé in Bleibuir

Mechernich-Bleibuir – Die Krippe in der Bleibuirer Pfarrkirche St. Agnes mit ihren beweglichen Figuren in historischen Kostümen ist eine der schönsten Krippendarstellungen im Raum Mechernich. Das Krippencafé dazu findet am Sonntag, 8. Januar, von 14.30 bis 17 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus in der Alten Schule, St.-Agnes-Straße 8 statt. pp/Agentur ProfiPress

Weiterlesen

Zusammen 390 Jahre Spaß an der Arbeit

VR-Bank Nordeifel eG ehrte ihre Dienstjubilare – Mitarbeiter teils seit Ausbildungstagen dabei Nordeifel/Schleiden – 1971 war ein richtig gutes Jahr: Der Liter Benzin kostete nur 58 Pfennige, im deutschen Fernsehen laufen zum ersten Mal „Disco“ mit Ilja Richter und „Dalli Dalli“ mit Hans Rosenthal, auf der „Anuga“ in Köln werden erstmals Kiwis präsentiert – und Manfred Hübner beginnt seine Lehre…

Weiterlesen

Eine Stieleiche für Floisdorf

Mit vereinten Kräften zu Schaufel und Spaten gegriffen Mechernich-Floisdorf – Im Jahre 2015 gewann der Ort Floisdorf im Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf NRW-Landesebene eine Silbermedaille. Der Verband für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau als Sponsor des Wettbewerbs sprach dem Ort als Sonderpreis einen Baum zu. Dieser Baum, eine mehrere Meter hohe Stieleiche, fand nun seinen Platz im Bereich des…

Weiterlesen

Auftakt war ein voller Erfolg

Mobile Flüchtlingsberatung des DRK jetzt auch in Kall – Problemberatung im südlichen Kreisgebiet an insgesamt fünf Orten – Ab Januar kommen Hellenthal und Nettersheim hinzu Kall – In Mechernich, Bad Münstereifel, Blankenheim und Dollendorf macht sie schon Station. Nun gastiert die mobile Flüchtlingsberatung des Deutschen Roten Kreuzes auch zweimal pro Monat in Kall, und zwar immer am ersten und dritten…

Weiterlesen