Aktuelles

Rückenwind für Startups

Zukunftsinitiative Eifel zeichnet innovative Jung-Unternehmen mit Firmensitz oder Standort in der Region aus – Bis zum 31. Juli bewerben Mechernich/Kall/Eifel – Die Zukunftsinitiative Eifel zeichnet innovative Startup-Unternehmen mit Firmensitz oder Standort in der Region Eifel aus. Diese werden aufgefordert, sich mit ihrer Erfolgsstory bis zum 31. Juli zu bewerben. Die Startups sollen eingetragene Unternehmen nach einer Neugründung sein, sich in…

Weiterlesen

Eifel-Gäng im Haus der Begegnung

Handfestes Mundart- und Regionalkabarett mit Günter Hochgürtel, Ralf Kramp und Manni Lang am Freitag, 1. Februar, 20 Uhr, im neueröffneten Haus der Begegnung in Kall Kall – Einer singt, einer bringt die Leute zum Brüllen vor Lachen mit seinen abgedrehten Kriminalgeschichten und einer schwätzt Platt zum Steinerweichen, sodass kein Auge trocken bleibt. Die Rede ist vom Spitzbuben-Spitzenkabarett „Eifel-Gäng“, das am…

Weiterlesen

Partisanen und Clowns

Stephan Everling rezensiert in den Eifeler Lokalteilen der Kölner Tageszeitungen ein wiederum grandioses „Weihnachts-Special“ der berüchtigten „Eifel-Gäng“ – Hochgürtel, Kramp und Lang zog es zurück an den allerersten Tatort, wo vor sechs Jahren alles begann Nettersheim/Eifel – O Du Fröhliche! Rund 150 Zuschauer kamen vergangene Woche ins Holzkompetenzzentrum Nettersheim, um das Weihnachtsspecial der „Eifel-Gäng“ zu erleben. „Sie genossen einen extrem…

Weiterlesen

„Wir sind vom gleichen Schlag“

Helmut Etschenberg (71), einer der Gründer der Europäischen Wirtschaftlichen Interessenvereinigung (EWIV) „Eifel-Ardennen Marketing“, in Eupen verabschiedet – Ministerin Isabelle Weykmans: „Wir sind Freunde geworden und haben Menschen über Grenzen zusammengebracht“ – Eifelregion heute „Heimat ohne Grenzen“ Eupen/Eifel – Helmut Etschenberg (71), lange Führungspersönlichkeit in der Städteregion Aachen, aber auch in der gesamten internationalen Eifelregion, ist vergangenen Freitag in Eupen als…

Weiterlesen

Nachfolgetag setzt Impulse für das Gastgewerbe

Experten gaben Tipps rund um die Betriebsimmobilie / Denkmalschutz und Brandschutz sind keine unüberwindbaren Hürden beim Generationenwechsel / Sabine Spohrer vom LEADER geförderten Projektbüro „Nachfolge“ zieht eine erste und erfolgreiche Bilanz / Talk am Nachmittag mit Patrick Rothkopf, DEHOGA Nordrhein Nettersheim – Schon der erste Eifeler Nachfolgetag für das Gastgewerbe war ein voller Erfolg. Doch das zuständige Projektbüro „Nachfolge“, allen…

Weiterlesen

Grenzenlos wandern und radfahren

Interreg-Projekt „RANDO-M“: Eifel Tourismus (ET) GmbH, Tourismusagentur Ostbelgien (TAO) und der Fremdenverkehrsverband der Provinz Lüttich (FTPL) schaffen gemeinsam internationale Verbindungen für Wanderer und Radfahrer – Eifelsteig soll mit den Ardennen verbunden werden – Vorhandene Radwege werden zu Radrouten verknüpft, erzählen Geschichten und verzahnen Betriebe zu starken Netzwerken Eupen/Prüm/Eifel – Grenzüberschreitend sollen Rad- und Wanderwege im deutsch-belgischen Eifel-Ardennen-Raum miteinander vernetzt und…

Weiterlesen

29-mal vorbildliche Nachwuchsarbeit

Zukunftsinitiative Eifel verlieh zum zehnten Mal den Eifel-Award – Ausgezeichnet wurden diesmal Vereine und ihre Jugendarbeit – Durch das Programm im Kurhaus Gemünd führte IHK-Aachen-Geschäftsführer Fritz Rötting Schleiden-Gemünd/Eifel – Die Zukunftsinitiative Eifel hat am Montagabend im Kurhaus Gemünd 29 Vereine mit dem Eifel-Award 2018 ausgezeichnet. Allen gemeinsam ist die vorbildliche und exzellente Nachwuchsarbeit. Moderiert wurde die zweieinhalbstündige Veranstaltung von IHK-Aachen-Geschäftsführer…

Weiterlesen

Preis für „Abgang durch Tod“

Schleidener Journalist und Buchautor F.A. Heinen von Aachener Crous-Stiftung für seine Forschung und Veröffentlichung zu Zwangsarbeiterschicksalen im Kreis Schleiden ausgezeichnet Schleiden/Aachen – Das kam überraschend für den Schleidener Buchautor Franz Albert Heinen: Bei der Bekanntgabe der diesjährigen Preisträger des Crous-Geschichtspreises in Aachen wurde Heinens  Werk „Abgang durch Tod“ zur Zwangsarbeit 1939 – 1945 mit dem Preis in der Kategorie „Privatforscher“…

Weiterlesen