„Spieliothek“ erntet viel Zustimmung

Info-Abend mit Initiatorin – Unterstützung der Stadt – Mitgliedergewinnung nächster Schritt Mechernich – In einer gemütlichen Runde mit Familie, Freunden oder Mitbürgern „Mensch ärger dich nicht“, „Monopoly“ oder andere Gesellschaftsspiele spielen und dabei das Miteinander in den Mittelpunkt stellen. Dies soll nach den Plänen von Rebekka Gruber vielleicht bald Teil des Kulturangebotes in der Stadt werden. Bei einer Infoveranstaltung im…

Weiterlesen

Treffen für „Spieliothek“

Sozialpädagogin Rebekka Gruber möchte einen Verein gründen, um die Idee einer Spieliothek in Mechernich für Jung und Alt zu realisieren – „Bücherei“ aber statt Literatur gibt es Spiele – Info-Abend am Dienstag, 3. März 2020, 17.30 Uhr, im Ratssaal der Stadt Mechernich – Rebekka Gruber möchte in Mechernich eine „Spieliothek“ gründen. Sie stellte ihre Idee bereits im zuständigen Bildungsausschuss vor….

Weiterlesen

Wer „spielt“ mit?

Sozialpädagogin Rebekka Gruber möchte einen Verein gründen, um die Idee einer Spieliothek in Mechernich für Jung und Alt ins Leben zu rufen – Dahinter steckt eine ungewöhnliche Idee ähnlich einer Bücherei allerdings mit Spielen – Informationsveranstaltung für Interessierte am Dienstag, 3. März 2020, 17.30 Uhr, im Ratssaal der Stadt Mechernich – Neubürgerin Rebekka Gruber zog mit der Idee der Gründung…

Weiterlesen