Verzehrautomaten an Wanderrouten

NRW-Umweltministerium fördert Naturpark Nordeifel für alternative Überlegung zur Gästeversorgung mit 280.000 Euro Mechernich/Düsseldorf – Der Naturpark Nordeifel (nicht zu verwechseln mit dem Nationalpark Eifel), zu dem auch die Stadt Mechernich gehört, hat eine Auszeichnung im NRW-landesweiten Wettbewerb „Naturpark.2024.Nordrhein-Westfalen“ gewonnen. Die Entscheidung der Jury war einstimmig. Vorsitzender Manfred Poth und Geschäftsführer Dominik Hosters nahmen die Auszeichnung in Düsseldorf von Umweltministerin Ursula-Heinen…

Weiterlesen

Grenzenlos wandern und radfahren

Interreg-Projekt „RANDO-M“: Eifel Tourismus (ET) GmbH, Tourismusagentur Ostbelgien (TAO) und der Fremdenverkehrsverband der Provinz Lüttich (FTPL) schaffen gemeinsam internationale Verbindungen für Wanderer und Radfahrer – Eifelsteig soll mit den Ardennen verbunden werden – Vorhandene Radwege werden zu Radrouten verknüpft, erzählen Geschichten und verzahnen Betriebe zu starken Netzwerken Eupen/Prüm/Eifel – Grenzüberschreitend sollen Rad- und Wanderwege im deutsch-belgischen Eifel-Ardennen-Raum miteinander vernetzt und…

Weiterlesen