Neuer Plan fürs „RWZ“-Gelände

„ICE“-Optik ist ad acta gelegt – Neben Nordeifelwerkstätten soll nun auch die Lebenshilfe HPZ einziehen – Wohnungen, Büros und Praxen sind ebenfalls vorgesehen – Außerdem auch Parkhaus, Gewächshaus und Spielplatz Mechernich – Die Planungen für die ehemalige Raiffeisen-Waren-Zentrale (RWZ) Mechernich schreiten weiter voran. Den neuen Stand stellte Architekt Hans-Jürgen Mertens aus Bad Neuenahr im Auftrag der Gebrüder Schilles aus Floisdorf…

Weiterlesen