Mehr Förderung für Berufskollegs

Landräte fordern im Gespräch mit NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer Gleichberechtigung gegenüber Fachhochschulen und Universitäten Düsseldorf/Kall – Für die Landkreise haben der berufliche und der akademische Bildungsweg den gleichen Stellenwert. Daher erwarten die NRW-Landräte, dass Berufskollegs gegenüber Fachhochschulen und Universitäten gleichberechtigt gefördert werden. „Die Bekämpfung des Fachkräftemangels ist ohne die berufliche Bildung nicht denkbar. Fachkräfte in Berufen, in denen der Personalbedarf besonders…

Weiterlesen