Aktuelles

Firmenicher Glocken mit Schweizer Wappen

Ist Firmenicher Familie mit den frühen Besitzern des gleichnamigen schweizerischen Konzerns identisch? Mechernich-Firmenich – An den Genfer See verschlug es eine Familie Firmenich aus Firmenich. Sie blieb der Heimat treu verbunden und stiftete unter anderem Glocken und Fenster für das Barbara-Kapellchen an der Brühler Straße. Die Inschrift der größten der drei Firmenicher Glocken mit 66 Zentimetern Durchmesser und 180 Kilogramm…

Weiterlesen

In Antweiler wird wieder gebeiert

Fünf Männer und Frauen lernten im Kirchturm von St. Johann Baptist das Beiern – Überlieferte Melodie aus Antweiler soll erstmals nach dem Ostergottesdienst zu hören sein – Weitere Workshops geplant Mechernich-Antweiler – An kirchlichen Festen soll im Kirchturm von St. Johann Baptist zu Antweiler demnächst wieder gebeiert werden. Dazu wurden jetzt in einem Workshop fünf Männer und Frauen zu Beierleuten…

Weiterlesen