Blumen- und Kleintiermarkt

Am Sonntag, 15. Mai, von 10 bis 18 Uhr werden von 11 bis 18 Uhr wieder Tausende Besucher im historischen Ortskern von Kommern erwartet Mechernich-Kommern – Seit Jahrzehnten erfreut sich der Blumen- und Kleintiermarkt von Kommern wachsender Beliebtheit. Die Organisatorin Helga Weiermann (Helga-Weiermann@gmx.de) schreibt in ihrer Ankündigung für die nächste Auflage am Sonntag, 15. Mai, von 11 bis 18 Uhr…

Weiterlesen

Pandemiegerechte Aufführungen

NRW-Kulturministerium fördert kulturtreibende und fördernde Vereine, Gruppen und Einzelpersonen mit Millionensummen Mechernich – Auch kulturtreibende und fördernde Vereine, Gruppen und Einzelpersonen aus dem Stadtgebiet Mechernich können in den Genuss von Fördermitteln des nordrhein-westfälischen Kultur- und Wissenschaftsministeriums kommen. Auf eine entsprechende Pressemitteilung des NRW-Städte- und Gemeindebundes machte vor Karneval der Mechernicher Stadtdezernent Ralf Claßen den „Bürgerbrief“ aufmerksam. Das Hilfsprogramm zur Unterstützung…

Weiterlesen

Ehrung für den Taktgeber

Seit 30 Jahren leitet Ulrich Poth die musikalischen Geschicke der Bergkapelle Mechernich – Herbstkonzert stand im Zeichen von Rock- und Pop-Musik Mechernich – Wer sagt, dass Blasmusik-Ensembles einem immer nur den Marsch blasen, der irrt gewaltig. Das jüngste Konzert der Bergkapelle Mechernich endete zwar traditionell mit dem Steigerlied. Aber ansonsten stand der Auftritt ganz im Zeichen von Rock und Pop….

Weiterlesen