Hilfestellung bei Diskriminierung

Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen hat eine neue Servicestelle eingerichtet – Zielgruppe sind Menschen, die wegen Herkunft, Hautfarbe, Sprache und sonstiger Merkmale ausgegrenzt werden Euskirchen/Kall – Der Rotkreuz-Kreisverband Euskirchen schließt eine regionale Lücke, und das über die Kreisgrenzen hinaus: Zum 1. Oktober ist die DRK-Integrationsagentur um eine Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit erweitert worden. Bisher mussten Menschen, die Unterstützung in diesem Bereich…

Weiterlesen