Nachts um zwei geht’s los…

Schnee und Eis fordern den Bauhof seit Mitte Dezember – Unterstützung des Ordnungsamtes wegen Wintertouristen – Gemeinde seit 2019 mit drei Großgeräten im Einsatz –Landwirte unterstützen in Wahlen zusätzlich Kall – Corona hin, Lockdown her: Das Wetter lässt sich davon nicht beeindrucken. Und so haben die Kaller Bauhofmitarbeiter seit Wochen ordentlich zu tun. Schnee, Frost und Glätte sorgen ebenso für…

Weiterlesen

Veränderungen bei Gebühren

Senkungen in den Bereichen Straßenreinigung und Abwasserbeseitigung – Abfallentsorgung wird teurer Kall – Die Bürger der Gemeinde Kall dürfen sich freuen. Durch Änderungen der Gebühren zahlt ein Zwei-Personen-Haushalt im Jahr 2021 durchschnittlich rund 24 Euro weniger als in diesem Jahr. Bei einem Vier-Personen-Haushalt beträgt die Ersparnis durchschnittlich 14 Euro. Hauptgrund für die aus Sicht des Bürgers positive Entwicklung sind Gebührensenkungen in den…

Weiterlesen

Viel zu tun im Winterwunderland

Winterdienst in der Stadt Mechernich – Städtischer Bauhof und Subunternehmer bei Schnee und Eis im Einsatz – Schon doppelt so viel Salz als im vergangenen Jahr gestreut – Anlieger müssen angrenzende Gehwege selbst räumen Mechernich – Für die einen ist es das Winterwunderland mit weiß glitzernden Baumwipfeln und tanzenden Schneeflocken – für die anderen ist das Schneechaos im Berufsverkehr. Und…

Weiterlesen

Winterdienst im Dauereinsatz

Ab 3.30 Uhr werden die Straßen im Gemeindegebiet geräumt und bestreut – Salz wird in Silos gelagert – Anlieger müssen werktags bis 7 Uhr Gehwege von Schnee und Eis befreit haben Kall – Die Eifel liegt derzeit unter einer traumhaft schönen Puderzuckerschicht. Eigentlich kahle Laubbäume tragen scheinbar weiße Blätter. Ortschaften wie Wahlen oder Krekel bieten, von der Landesstraße 22 aus…

Weiterlesen