Aktuelles

Wenn Bücher lebendig werden

Hermann-Josef-Kolleg veranstaltete in Kooperation mit Buchhandlung Pavlik aus Kall eine Autorenlesung mit dem Eifeler Krimi- und Kinderbuchautor Ralf Kramp – Fünftklässler stellten dem Autor viele Fragen – Kinder und Jugendliche so früh wie möglich für’s Lesen begeistern – Buchgeschenk für jeden Schüler Kall-Steinfeld – Wie lange schreibt man eigentlich an einem kompletten Buch? Woher nimmt ein Autor die Ideen dafür?…

Weiterlesen

Steinfelder Gymnasiasten wählten Kinderrechtsheld

Das Hermann-Josef-Kolleg ist jetzt „Global Friend“ – Schüler aus drei Jahrgangsstufen beschäftigten sich mit Themen wie Kinderarbeit, Genitalverstümmelung und Zwangsheirat Kall-Steinfeld – Wie privilegiert und behütet ihr Leben ist, wurde den Schülern des Hermann-Josef-Kollegs Steinfeld in den vergangenen Wochen bewusst. Seit Ende Januar beschäftigten sich die Jungen und Mädchen der Stufen 6, 8 und 9 sowie die Geschichtskurse aus der…

Weiterlesen

Schüler beweisen Experimentierfreude

Steinfelder Gymnasiasten besuchten das Schülerlabor der Universität Köln Kall-Steinfeld – Einen Experimentiertag zum Thema sauberes Wasser verbrachten jeweils die drei siebten Klassen des Steinfelder Hermann-Josef-Kollegs mit ihrer Chemielehrerin Christina Amornvuttkul im Schülerlabor der Universität Köln. Im vom NRW-Innovationsministerium geförderten Schülerlabor werden Schülern Projekte rund um die Kernthemen Sonne, Sensoren, Ökosphäre und Wasser angeboten. Zugleich sammeln die betreuenden Lehramtsstudierenden so praktische…

Weiterlesen