„Es wird nicht langweilig“

Pater Lambertus Schildt SDS informierte Mitglieder des Fördervereins über aktuelle Entwicklungen rund um das Kloster Steinfeld – Trappistinnen aus der Abtei Maria Frieden kommen – Gästehaus nach Corona-Flaute wieder ausgebucht Steinfeld/Mariawald – „Es wird nicht langweilig werden“, vermutete Pater Lambertus Schildt, Geschäftsführer der „Kloster Steinfeld GmbH“, bei der Mitgliederversammlung des „Vereins der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld“. Er berichtete…

Weiterlesen

„Wie ein Karmeliter gebettelt“

Ex-Landrat Günter Rosenke gab Vorsitz im „Förderkreis Kloster Steinfeld“ an Nachfolger Markus Ramers ab – Alois Sommer erinnerte in humorvoller Laudatio an die Energie Rosenkes beim Lockermachen von Fördermitteln und Spendengeldern – „Eifeler Musikfest“ fällt 2022 wieder aus Kall-Steinfeld – Kulturfreund Alois Sommer brachte es bei seiner Laudatio auf Günter Rosenke, den scheidenden Vorsitzenden des „Verein der Freunde und Förderer…

Weiterlesen

Orchesterkonzert im „KlangRaum“

„Trinität“ als erstes „KlangRaum“-Konzert in diesem Jahr – Wo: Aula des Hermann-Josef-Kollegs“ Steinfeld – Professor Matthias Buchholz und Judith Stapf samt orchestralem Anhang zu Gast – Karten im Vorverkauf oder vor Ort Kall-Steinfeld – Das erste „KlangRaum“-Konzert dieses Jahres steht vor der Tür. Unter dem Motto „Trinität“ werden dabei am Samstag, 21. Mai, ab 19 Uhr Klassiker von Wolfgang Amadeus…

Weiterlesen

Fair die Welt verändern…

Junges Mechernicher Team um Rebekka Narres ist zum Motto „Werde Welt-fair-Änderer“ zu Gast in Steinfeld – Eine Woche voller Workshops, Angebote, Ausstellung und „Fair-Café“ im Zeichen der Nachhaltigkeit und Gemeinschaft – Ausgezeichnet von der „Unesco“ – Leitgedanke: „Das Wenige, was Du tun kannst, ist viel!“ Von Henri Grüger Kall-Steinfeld/Mechernich – Wie kann jeder für sich die Welt verbessern? Mit dieser…

Weiterlesen

Guilain, Muffat und Bach

Konzertorganistin Ute Gremmel-Geuchen spielt am Sonntag, 15. Mai, die Orgelvesper ab 16 Uhr in Steinfeld – Eintritt frei – Aktuelle Corona-Regeln: www.gdg-steinfeld.de Steinfeld – Die renommierte Konzertorganistin Ute Gremmel-Geuchen wird am Sonntag, 15. Mai, ab 16 Uhr die Orgelvesper in der Basilika des Kloster Steinfeldes spielen. Dabei stehen Orgelwerke aus der Erbauungszeit der Klosterorgel von Jean Adam Guilain, Georg Muffat,…

Weiterlesen

Vier Hände an der Orgel

Duokonzert von Margareta Hürholz und Roland Dopfer am Sonntag, 1. Mai, um 16 Uhr in der Basilika Steinfeld – Orgelvesper der Gemeinschaft der Gemeinden Heiliger Hermann Josef in Steinfeld Kall-Steinfeld – Musik für vier Hände und vier Füße gibt es bei der nächsten Orgelvesper der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Heiliger Hermann Josef in Steinfeld. Am Sonntag, 1. Mai, geben Margareta…

Weiterlesen

Brahms bei „Klassik im Kloster“

Vorankündigung des nächsten Musikwochenendes in Steinfeld für September 2022 – Komponist Johannes Brahms, Leben und Werke im Fokus Kall-Steinfeld – Leben und Werk von Johannes Brahms stehen im Mittelpunkt des nächsten Wochenendes „Klassik im Kloster“ vom 16. bis 18. September 2022 in Steinfeld. Das teilt das Management unter www.classic-artists-int.de mit. „Klassik im Kloster Steinfeld“ hat sich seit einigen Jahren als…

Weiterlesen

Hilfe direkt vor Ort

Hermann-Josef-Kolleg Steinfeld spendet 10.000 Euro an „Salvatorianer Weltweit“ – Organisation soll Menschen vor Ort helfen, die vom Ukraine-Krieg betroffen sind – Schülervertretung sammelte weitere 600 Euro für Hilfsorganisation Kall-Steinfeld – „Es fehlt an Verbandsmaterial und Medikamenten, auch die Apotheken sind leer“, berichtet der Salvatorianer Pater Damian aus seiner Gemeinde in Lemberg in der westlichen Ukraine. Um die vom Krieg betroffenen…

Weiterlesen