Eifelstraße ab Montag teils gesperrt

Eine Umleitung ist ausgeschildert- Schulbusverkehr ist nicht betroffen

Mechernich-Bergheim – Die Eifelstraße (K28) in Bergheim wird ab Montag, 24. August, für etwa eine Woche teilweise voll gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt ab dem Kreisverkehr in Richtung Lorbach.

Ab Montag, 24. August, beginnen die Bauarbeiten an der Eifelstraße in Bergheim. Foto: Rainer Sturm/pixelio.de/pp/Agentur ProfiPress

Grund sind Glasfaserarbeiten. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Anlieger können ihre Grundstücke trotz Baustelle erreichen. Der Schulbusverkehr ist von der Sperrung nicht betroffen.

pp/Agentur ProfiPress