Aktuelles

Abteilungen schließen am Umzugstag

Abteilungen schließen am Umzugstag
Zweiter und letzter Abschnitt des Rathausneubaus sechs Wochen früher fertig – Mitarbeiter der Stadtverwaltung packen Kartons
Mechernich – Thomas Hambach, Gebäudemanager der Stadt Mechernich, konnte die um sechs Wochen frühere Fertigstellung des zweiten und letzten Teils des neuen Rathauses verkünden. Für die Mitarbeiter in den Bürocontainer heißt das nun “schnell Sachen packen”. Von Montag, 22. Juni, bis Mittwoch, 1. Juli, findet das große Kistenschleppen statt. Organisiert wird der Umzug von Silvia Jambor, Michael Käppeler und Heinz Eich. Die jeweiligen Abteilungen haben an ihrem individuellen Umzugstag geschlossen.
Im Einzelnen sind das am Montag, 22. Juni, die Abteilung Technik der Stadtwerke und am Dienstag, 23. Juni, der Stadtwerkebereich Buchhaltung sowie Tiefbau. Das Gebäudemanagement ist am Mittwoch, 24. Juni, vollauf mit dem Umzug beschäftigt.
Die Mitarbeiter der Stadtkasse und Steuern wechseln am Donnerstag, 25. Juni, ihre Schreibtische, während Ordnungsamt, Stadtplanung sowie Wirtschaftsförderung am Freitag, 26. Juni, wegen des Umzugs geschlossen haben.
Der Bereich Finanzen schließt am Montag, 29. Juni, seine Pforten, der Erste Beigeordnete Christian Baans, die Fachbereichsleitung 5, Archiv, Organisation, Personal und EDV ziehen am Dienstag, 30. Juni, um.
Das Wahlbüro, Hausmeister, Großkopierer und die technische Unterstützung der Polizei dürfen am Mittwoch, 1. Juli, ihr neues Domizil beziehen.
Aktuelle Informationen erhalten die Bürgerinnen und Bürger während der Umzüge durch Aushänge am Rathaus und an den Bürocontainern oder hier im Internet auf der Seite
www.mechernich.de.

pp/Agentur ProfiPress

Manfred Lang

05.06.2009