Pfingsten rund um St. Lambertus

„Ein Dorf hält zusammen – Holzheim feiert!“ vom 3. bis 5. Juni Mechernich-Holzheim – In wenigen Tagen ist es soweit: Das neue Festzelt der Karnevalsfreunde Holzheim wird an der Wiese Lingscheidt, Heistardstraße 71, aufgebaut.  Die Initiative „Neustart miteinander“ des Landes NRW unterstützt dieses Vorhaben. Dann wird über Pfingsten gefeiert, was das Zeug hält unter dem Motto: „Ein Dorf hält zusammen…

Weiterlesen

„Eigentlich war ich gar nicht dran…“

NRW-Innenminister besucht am Vortag der Wahl „ganz persönlich und ohne Wahlkampfrummel“ noch einmal Lebensretter Hubert Schilles in Floisdorf, um dem „Held vom Steinbachdamm“ Danke zu sagen – Sehr persönliche und menschliche Begegnung auch mit Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick Mechernich-Floisdorf – NRW-Landesinnenminister Herbert Reul kam persönlich zu Hubert Schilles (68) auf dessen mit Bruder Peter gemeinsamen Hof und Betrieb nach…

Weiterlesen

Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Landtagswahl am Sonntag, 15. Mai, im „Lokal“ oder per Brief – 22.154 Bürger in Mechernich wahlberechtigt – Kreis und Manuela Holtmeier (Teamleiterin Politik, Stadtverwaltung Mechernich) für die Stadt Mechernich weisen auf Möglichkeiten und „Deadlines“ hin – Online-Verfolgung der Ergebnisse am Wahlabend möglich Mechernich/Kreis Euskirchen – Exakt 118.107 Bürger sind am Sonntag, 15. Mai, im „Wahlkreis 8 Euskirchen I“ (Bad Münstereifel,…

Weiterlesen

Medaillenverleihung im Kreishaus

Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes NRW an Helfer bei der Flutkatastrophe des vergangenen Jahres verliehen – Landrat Markus Ramers vertrat Innenminister Herbert Reul – Geehrte auch aus Mechernich und anderen Kommunen Mechernich/Euskirchen – „Als Zeichen der Anerkennung für ihren Einsatz in der Flutkatastrophe sind Vertreter von Feuerwehren und Hilfsorganisationen mit der Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes NRW ausgezeichnet worden“, ließ…

Weiterlesen

14 „Klimabäume“ gepflanzt

„Westenergie“ sponsert 14 Bäume für das Mechernicher Stadtgebiet – Teil der Aktion „1.000 Klimabäume für unsere Kommunen“ – Bauhof pflanzte ein – Erster Beigeordneter Thomas Hambach, Christof Marx (Grünflächen) und Achim Diewald („Westenergie“) besichtigten gemeinsam drei neue Bäume in Antweiler Mechernich-Antweiler/Kommern/Firmenich-Obergartzem – Das Mechernicher Stadtgebiet ist seit kurzem um 14 neue „Klimabäume“ reicher – als Teil der Aktion „1.000 Klimabäume…

Weiterlesen

Es geht um drei Millionen für die Eifel

Leader-Region Eifel präsentiert fast fertiges Konzept für Neubewerbung um Fördergelder Mechernich/Nettersheim – „Leader“ sind Förderprogramme im ländlichen Raum. Das klingt englisch („Leiter“, „Anführer“) ist aber französisch und eine Abkürzung für „Liaison entre actions de développement de l’économie rurale“. „Leader“ bedeutet also „Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft“ und ist ein Maßnahmenprogramm der Europäischen Union, mit dem seit 1991…

Weiterlesen

Unterricht fällt aus

Schulen in NRW bleiben aufgrund der Unwetterwarnung geschlossen – Appell an Kita-Eltern durch Familienministerium Mechernich/Kreis Euskirchen – Das NRW-Schulministerium hat für morgen, Donnerstag, 17. Februar, einen Ausfall des Unterrichts an allen Schulen bekannt gegeben. Dies betrifft auch die Stadt Mechernich und den Kreis Euskirchen. Begründet wurde dies mit den Unwetter- und Orkanböenwarnungen des Deutschen Wetterdienstes ab Mittwochabend. Dies hat der…

Weiterlesen

Katastrophenschutz verbessern

Maßnahmenkatalog im Landtag vorgelegt – Ehrenamt stärken, Kompetenzen bündeln – Selbstschutzfähigkeiten der Bevölkerung erhöhen Mechernich/Kreis Euskirchen – Die NRW-Koalition aus CDU und FDP hat heute einen Antrag auf verbesserten Katastrophenschutz im Landtag vorgelegt. „Wir haben die vergangenen sechs Monate nach der Hochwasserkatastrophe genutzt, um in vielen Gesprächen und nachbereitenden Einsatzanalysen neue Erfahrungen in Konzepten zusammenzutragen und zu bündeln“, so Klaus…

Weiterlesen