„Es wird nicht langweilig“

Pater Lambertus Schildt SDS informierte Mitglieder des Fördervereins über aktuelle Entwicklungen rund um das Kloster Steinfeld – Trappistinnen aus der Abtei Maria Frieden kommen – Gästehaus nach Corona-Flaute wieder ausgebucht Steinfeld/Mariawald – „Es wird nicht langweilig werden“, vermutete Pater Lambertus Schildt, Geschäftsführer der „Kloster Steinfeld GmbH“, bei der Mitgliederversammlung des „Vereins der Freunde und Förderer des Klosters Steinfeld“. Er berichtete…

Weiterlesen

Schäfchen kamen zahlreich ins Kloster

Der zweite Weihnachtsmarkt im Kloster Steinfeld war ein voller Erfolg – Tausende Besucher – Übergabe eines blauen Friedensschafs an Pater Lambertus Schildt Kall-Steinfeld – Der Andrang war gewaltig. Der zweite Weihnachtsmarkt im Kloster Steinfeld lockte am zweiten Adventwochenende Tausende Menschen in die Klostermauern. Das Kloster Steinfeld mit Pater Lambertus Schildt an der Spitze und Gästehausleiter Christoph Böhnke zeigten sich sehr…

Weiterlesen

Kloster Mariawald aufgelöst

Mönche gehen am 15. September – Ab 16. September keine regelmäßigen Gottesdienste mehr – Vom Aachener Bischof ausgewählte zusätzliche Mitglieder im Förderverein – Ehemalige Zisterzienser- und jetzt aufgelöste Trappistenabtei soll auch zukünftig ein Ort mit spiritueller Strahlkraft bleiben Mechernich/Mariawald – Das berühmte Trappistenkloster Mariawald in der Nähe der Stadt Mechernich wird zum 15. September aufgehoben. Die Mönche verlassen die traditionsreiche…

Weiterlesen

Kloster Steinfeld bleibt

Pressemitteilung aus München: Salvatorianer planen für die Zukunft – Auflösung von vier Niederlassungen Steinfeld/München – Der Salvatorianerorden schließt vier seiner acht Niederlassungen in Deutschland. Kloster Steinfeld befindet sich nicht darunter, der Konvent bleibt, nachdem die Wirtschaftsbetriebe mit Hilfe des Geschäftsmannes Wolfgang Scheidtweiler dauerhaft gesichert wurden. Der Aachener Generalvikar Dr. Andreas Frick kommentierte das gegenüber der Agentur ProfiPress so: „Ich freue…

Weiterlesen

„Völlig überwältigt“ vom Empfang

Thomas Frauenkron ist neuer Schulleiter am HJK – Willi Frauenrath bleibt „Vize“ Kall-Steinfeld – 700 Augenpaare blickten erwartungsvoll, als der neue „Chef“ des Hermann-Josef-Kollegs (HJK) die Bühne der Aula betrat. Thomas Frauenkron zeigte sich beeindruckt angesichts der versammelten Schulgemeinschaft: „Ich muss gestehen, ich bin jetzt völlig überwältigt, von dem was ich hier sehe.“ „Wir haben heute einen besonderen Tag“, freute…

Weiterlesen

Chor an der Basilika feiert

Vor 45 Jahren gegründet – Jahresprogramm wird präsentiert Kall-Steinfeld – Sein 45. Chorgründungsfest feiert am Samstag, 27. Januar der Chor an der Basilika. Beginn ist um18 Uhr mit der heiligen Messe in der Basilika, in der die Messe in C von Anton Bruckner, zwei kleine Chorsätze von M. Staut und „Tollite hostias“ aus dem Weihnachtsoratorium von Saint-Saens zu Gehör gebracht…

Weiterlesen