Stadtbücherei präsentiert Olchis plus Schmuddelhund

Vorlesenachmittag am Dienstag, 8. Januar, von 16.30 bis 17.15 Uhr in der Stadtbücherei Mechernich, Bahnstraße 26 

Zum Vorlesenachmittag serviert die Stadtbücherei Mechernich am Dienstag, 8. Januar, ab 16.30 Uhr Erhard Dietls Kinderbuch „Die Olchis und der Schmuddelhund“. Gelesen wird in der Bahnstraße 26. Archivfoto: pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – Auch 2013 wird in der Mechernicher Stadtbücherei vorgelesen. Das teilt Büchereileiterin Janine Andree jetzt der Presse mit. Im Mittelpunkt des ersten Vorlesenachmittags nach der Jahreswende, den die Stadtbücherei Mechernich, Bahnstraße 26, am Dienstag, 8. Januar, von 16.30 bis 17.15 Uhr durchführt, steht Erhard Dietls Kinderbuch für Leseanfänger, „Die Olchis und der Schmuddelhund“.

Zum Inhalt schreibt die Stadtbücherei: „Den Olchi-Kindern ist auf ihrem Müllberg stinklangweilig. Da kommt ihnen ein zugelaufener Hund gerade recht. Ein Spaß, ihn mit Matsch einzureiben, mit Stinke-Brühe zu füttern, zu schauen, wie er sich im Schlamm wälzt, Ratten und Kröten jagt und am Ende ein richtiger Schmuddelhund wird . . .“

pp/Agentur ProfiPress