Aktuelles

Musikalischer Frühschoppen im Freilichtmuseum

Die Mechernicher Band „Von Stülp Revival“ spielt internationale Hits der 1960er und 1970er Jahre

Mechernich-Kommern – Am Sonntag, 7. Juni, 11 bis 13.30 Uhr, lädt das LVR-Freilichtmuseum Kommern zu seinem ersten „Rheinischen Frühschoppen“ der Sommersaison ein. In der Gartenwirtschaft „Zur schönen Aussicht“ an der historischen Gaststätte „Watteler“ spielt die Band „Von Stülp Revival“ internationale Hits der 1960er und 1970er Jahre, von Rock-Legenden wie Eric Clapton, Deep Purple, Slade und Steppenwolf.

Die Museumsgastronomie serviert dazu ein reichhaltiges rheinisches Frühstücksbuffet mit vielen Produkten aus dem Museum. Unter anderem gibt es Wurst vom im Museum gezüchteten „KommernSchwein“. Reservierungen sind unbedingt erforderlich per E-Mail w.stratmann@rheinlandkultur.de oder telefonisch unter 0 24 43/31 43 36.

Die vier Musiker von „Von Stülp Revival“ unterhalten die Gäste beim Rheinischen Frühschoppen im Freilichtmuseum am Sonntag, 7. Juni mit den Rockhits der 1960er und 1070er Jahre. Foto: FMK/pp/Agentur ProfiPress
Die vier Musiker von „Von Stülp Revival“ unterhalten die Gäste beim Rheinischen Frühschoppen im Freilichtmuseum am Sonntag, 7. Juni mit den Rockhits der 1960er und 1070er Jahre. Foto: FMK/pp/Agentur ProfiPress

Der Buffet-Preis beträgt pro Person 21 Euro, für Kinder von sechs bis zehn Jahren zehn Euro, Kinder unter sechs Jahren kostenfrei, zuzüglich Museumseintritt (für Kinder und Jugendliche frei) und ggf. Parkgebühr.

Weitere Frühschoppen-Termine im LVR-Freilichtmuseum Kommern: 5. Juli: Günter Hochgürtel singt und spielt französische Chansons; 2. August: Gus und Freunde: Jazz-Matinée mit bekannten Swing-Klassikern; 6. September: Beverly Dalay & The Downtown Three: Blues und Jazz der 1930er und 1940er Jahre.

pp/Agentur ProfiPress