„So geht das nicht weiter“

Kölner Stadt-Anzeiger befragt Mechernicher „Tafel“- Vorsitzenden und Landestafelchef Wolfgang Weilerswist – Organisation steht vor großen Versorgungsproblemen – Mehr Bedürftige, weniger Spenden und höhere Preise – Ein Pressespiegel von Henri Grüger Mechernich/Köln/Bergisch-Gladbach – Inflation, weniger Spenden sowie immer mehr Menschen, die auf die „Tafel“ angewiesen sind – und ein Mechernicher, der alles in seiner Macht Stehende tut, um ihnen zu helfen:…

Weiterlesen

„Unternehmen Nächstenliebe“

Diakonie-Station Euskirchen wird 25 – Tag der offenen Tür in der neuen Station „An der Vogelrute 2“ Euskirchen – Die Pflege, Versorgung und Betreuung von kranken und sterbenden Menschen sind Aufgaben, die nicht jeder leisten kann. „Gott sei Dank“ steht auf den Autos der Diakonie-Station, mit denen die Mitarbeiter die Patienten zu Hause aufsuchen. Unterwegs im Dienste der Barmherzigkeit… „Gott…

Weiterlesen

Zelte, Feldbetten, Hilfsgüter

„Rumänien Sunshine“ verlädt unter anderem mit Rotkreuz-Hilfe 40 Tonner mit Material für Kriegsopfer und Flüchtlinge aus der Ukraine Kreis Euskirchen – Auch unter Mitwirkung des Roten Kreuzes im Kreis Euskirchen konnte die von dem früheren Gemeindebrandmeister Winfried Dederichs (Roderath) gegründete private Hilfsorganisation „Rumänien-Sunshine e.V.“ jetzt einen 40-Tonnen-Großraumtransporter mit Unterkunfts-Zelten, Feldbetten und Hilfsgütern für die Ukraine zusammenstellen. Neben dem Roten Kreuz…

Weiterlesen

Trödel für Tiere

Großer Markt am Tierheim (26. September, 11 bis 17 Uhr) – Verpflegung im kleinen Rahmen – Teil für Versorgung der Großtiere benötigt – Drei-G-Regel gilt Mechernich – Reiner Bauer, der erste Vorsitzende des Tierschutzvereines verkündet: Am Sonntag, 26. September, von 11 bis 17 Uhr, findet wieder ein großer Trödelmarkt auf dem Gelände des Tierheim Mechernich-Burgfey (Feytalstraße 305, 53894 Mechernich) statt….

Weiterlesen

Trinkwasserlage und Evakuierung

Wasserversorgung kann bis voraussichtlich Sonntag in Kommern, Kommern-Süd, Gehn und Schaven nicht gewährleistet werden – Tankfahrzeug versorgt Bürger an Kommerner Waschanlage mit Wasser – Explosionsgefahr in Breitenbenden, Evakuierung von bis zu 300 Menschen – Wasserleitungen im Raum Firmenich/Obergartzem und Satzvey funktionieren wieder Mechernich – “Die Wasserversorgung für Obergartzem, Firmenich, Satzvey, Wachendorf und Antweiler läuft wieder”, meldete der erste Beigeordneter Thomas…

Weiterlesen