Aktuelles

Menschen retten will geübt sein

Katastrophenschutzübung unter starker Rotkreuz-Beteiligung diesmal in Zuckerfabrik Pfeiffer & Langen – Gut ausgebildete Retter und gut geschulte Verletztendarsteller vom Jugendrotkreuz – Ein Pressespiegel Kreis Euskirchen – Eine großangelegte Katastrophenschutzübung unter starker Beteiligung des Roten Kreuzes fand am Wochenende in der Zuckerfabrik von Pfeiffer & Langen in Euskirchen statt. Die beiden im Kreisgebiet erscheinenden Kölner Tageszeitungen berichteten. Ihr Korrespondent Stephan Everling…

Weiterlesen

„Jede Mutter und jeden Arzt ehren“

Hubert Schilles (68), der „Held von der Steinbachtalsperre“, lehnt Auszeichnungen ab: „Eine Selbstverständlichkeit!“ Mechernich/Düsseldorf – Die Deutsche Presseagentur (dpa) verbreitete jetzt eine Meldung, dass einer der bekanntesten Retter der Flutkatastrophe im Juli vergangenen Jahres nicht mit der Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet wird. Der Floisdorfer Landwirt und Bauunternehmer Hubert Schilles (68) hatte als Baggerführer durch seinen waghalsigen Einsatz verhindert, dass…

Weiterlesen