Aktuelles

Ein Doppelherz für jeden

Sommerfest im Haus Effata der Communio in Christo – Reibekuchen waren besonders gefragt – Mahnende Worte von Pater Ammann im Freiluftgottesdienst Blankenheim – Egoismus. Jeder für sich. America First. Dass sind die Themen, die derzeit weltweit das politische und gesellschaftliche Geschehen bestimmen. Dabei zeigte sich beim Sommerfest der Communio in Christo in Haus Effata, dass das Gegenteil doch viel schöner…

Weiterlesen

Mechernicher pilgern ins Heilige Land

Speziell für Gläubige aus der Stadt Mechernich, der GdG St. Barbara und des Seelsorgebereichs Veytal sowie der Evangelischen Gemeinde Roggendorf vom 10. bis 19. April 2018 – Veranstalter Communio in Christo, Reiseleiter Schönstatt-Pater Rudolf Ammann, ein ausgewiesener Israelkenner und erfahrener Wallfahrtsleiter Mechernich – „In Jerusalem und Bethlehem, in Nazareth und Kafarnaum, am See Genezareth und in Caesarea Philippi, wo immer…

Weiterlesen

Heilige im ökumenischen Sinn

Communio in Christo lädt zum Treffen mit Impuls ein Mechernich – Das nächste Communio-Treffen findet am Montag, 16. Oktober in Verbindung mit dem nächsten Impulsabend mit Pater Rudolf Ammann statt. Er wird sich aus Anlass des Reformationsjubiläums im ökumenischen Sinn mit der „Communio der Heiligen“ befassen. Er verweist in diesem Zusammenhang auf ein Dokument unter dem Titel „Communio Sanctorum“, das…

Weiterlesen

Spiritueller Impuls zur Barmherzigkeit

Impulsabend mit Pater Rudolf Ammann im Mechernicher Mutterhaus der Communio in Christo am Montag, 6. Februar, ab 18.30 Uhr – Thema des Abends: „Erbarmend und erbärmlich“ Mechernich – Barmherzigkeit zeigen, ohne herablassend zu den notleidenden Menschen zu sein: Unter dem Titel „Erbarmend und erbärmlich“ findet am Montag, 6. Februar, ab 18.30 Uhr ein Impulsabend mit Pater Rudolf Ammann im Mutterhaus…

Weiterlesen