Aktuelles

„Soweit das Auge reicht“

Neue Erlebniswanderungen auf „Eifel-Spuren“ unter anderem mit Horst Müller vom Bergbaumuseum nach Lorbach und zurück – „Jause“ mit der Dorfgemeinschaft Lorbach und  Führungen, Grillen und Musik mit der Bergkapelle am Museum Mechernich/Eifel – „Soweit das Auge reicht“ hat die städtische Mechernicher Tourismus-Sachgebietsleiterin Gabi Schumacher eine Erlebniswanderung mit dem Mechernicher Ex-Kämmerer, Eifelvereinsvorsitzenden und Wanderwegewart Horst Müller am Sonntag, 7. Juni, überschrieben….

Weiterlesen

Auf Schleifen und Spuren durch die Eifel

Modernes Wander- und Walkingkonzept wird am 4. April in Reifferscheid vorgestellt – Am 6. Februar kommen die Tourismusbetriebe auch aus der Gemeinde Kall in Nettersheim zusammen, um über ihre Beteiligung und Innovationen zu beraten Kall/Reifferscheidt – Das Wander- und Walkingnetz in der Eifel wird neuen Trends und Sehnsüchten angepasst. Neben Mega-Premium-Wanderrouten wie Ahr- und Eifelsteig oder Wildnistrail werden jetzt „Eifel-Schleifen“…

Weiterlesen