Fun Factory kommt zur Bad Taste 90’s-Party

Wer Mut zum schrillen Outfit beweist, hat am 31. Mai freien Eintritt in die TON-Fabrik

Dancefloor vom Feinsten und skurrile Outfits gibt es am Samstag, 31. Mai, mit der Band Fun Factory bei der „Bad Taste 90's-Party“. Foto: Fun Factory

Mechernich-Firmenich – Mit Party-Knüllern lässt die TON-Fabrik den Wonnemonat Mai ausklingen. Am Freitag, 23. Mai, steigt ab 22 Uhr die Nikki Beats-Clubparty mit den DJs Coco Rock, El Greco, Hohes B und dem DJ-Team Beats & Teaser. Die ersten 100 Gäste dürfen sich über einen Verzehrgutschein in Höhe von fünf Euro freuen.

Nach diesem Event für die jüngere Generation geht es am Samstag, 24. Mai, ab 21 Uhr, weiter mit einer Ü30-Party mit dem bewährten Duo Jörg Grewe und Marc Fühling. Hier kostet der Eintritt bis 23 Uhr nur fünf Euro, wer später kommt, ist mit sieben Euro dabei. „I love Feierabend“ lautet das Motto der Afterjob-Party am Mittwoch, 28. Mai. „Nette Leute, gute Stimmung und Musik zum Tanzen“, verspricht TF-Betriebsleiter Arnold Tilz allen, die in den folgenden Feiertag (Christi Himmelfahrt) hinein feiern. Der Eintritt ist frei bei fünf Euro Mindestverzehr. An den Turntables stehen die DJs Nic-O und Jörg Grewe.

Wer so richtig schlechten Geschmack beweist und den Mut hat, im hässlichen Fetzen zu erscheinen, hat am Samstag, 31. Mai, ab 22 Uhr, freien Eintritt zur „Bad Taste 90’s-Party“. „Traut Euch: je greller und geschmackloser, desto besser“, freut sich Arnold Tilz auf viele schrill gekleidete Gäste. Passend zum skurrilen Outfit gibt es in der Halle Trash Music mit den DJs Steve Strike und Sierra, bevor später die deutsche Dancefloor-Band Fun Factory auf der Bühne dem Partyvolk einheizt. Im Foyer sorgt Kult-DJ Jörg Grewe für die richtigen Töne.

pp/Agentur ProfiPress