Aktuelles

Eltern müssen weniger zahlen

Beitragserlass für Offene Ganztagsschulen in Mechernich – Im Juli werden keine Gebühren eingezogen und außerdem die Hälfte automatisch erstattet – Kein Antrag der Eltern notwendig

Mechernich – „Für die Offene Ganztagsschule müssen Eltern im Februar bis einschließlich Mai weniger Beiträge zahlen“, das teilt Holger Schmitz als zuständiger Fachbereichsleiter der Stadt Mechernich mit. Für die vier Monate werden insgesamt 2,5 Monatsbeiträge nicht eingezogen.

Nach monatelangen Diskussionen und Verhandlungen der Kommunen mit dem Land wurde einer weiteren Erstattung der Elternbeiträge für den Besuch der Offenen Ganztagsschule zugestimmt“, so Schmitz weiter.

Eltern von OGS-Kindern in Mechernich müssen im Juli nichts zahlen und erhalten sogar einen halben Monatsbeitrag zurücküberwiesen. Foto: Adel/pixelio.de/pp/Agentur ProfiPress

Die Stadt Mechernich hatte vorab schon durch entsprechenden Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses vom 18. Mai auf einen Monatsbeitrag verzichtet. Durch das Land werden nun weitere 1,5 erlassen.

„Die Verwaltung setzt dies kurzfristig um“, erklärt Schmitz das Prozedere: „Für Juli wird deshalb nichts eingezogen. Der dann noch verbleibende halbe Monatsbeitrag wird den beitragspflichtigen Eltern erstattet. Das läuft automatisch, es muss kein separater Antrag gestellt werden.“

Pp/Agentur ProfiPress