Aktuelles

Aufgießer-Elite kommt in die Eifel

Deutsche Meisterschaft im erlebten Saunaaufguss vom 9. bis 11. September in der Eifel-Therme

Mechernich-Firmenich – Am kommenden Wochenende trifft sich in der Eifel-Therme Zikkurat wieder die Elite der Sauna-Aufgießer, um bei der Deutschen Meisterschaft im erlebten Sauna-Aufguss ihre Besten zu küren. Am Freitag, 9. September, 17 bis 23.40 Uhr, Samstag, 10. September, 11.30 bis 23 Uhr und Sonntag, 11. September, 11.10 bis 20.30 Uhr, haben die Saunagäste die Gelegenheit, Aufgüsse der ganz besonderen Art zu erleben und als Gästejury die Darbietungen mit zu bewerten.

Auf phantasievolle Show-Aufgüsse dürfen sich die Gäste der Eifel-Therme freuen, denn dort findet am kommenden Wochenende die Deutsche Meisterschaft im erlebten Sauna-Aufguss statt. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress
Auf phantasievolle Show-Aufgüsse dürfen sich die Gäste der Eifel-Therme freuen, denn dort findet am kommenden Wochenende die Deutsche Meisterschaft im erlebten Sauna-Aufguss statt. Foto: Renate Hotse/pp/Agentur ProfiPress

Mit dabei sind auch wieder der Hamburger Sascha Hoffmann, jedoch diesmal im Rahmenprogramm und ohne Wertung, den das Publikum im vergangenen Jahr als Platt schnackendes Nordlicht zum „besten Entertainer“ wählte und der Vorjahres-Vizemeister Christian Lohrengel, der diesmal als „Forrest Gump“ vor sein schwitzendes Publikum tritt.

„Viva Espania“, „Kati Grünraupe“ und „König der Löwen“ sind weitere Aufguss-Themen. Andere Teilnehmer entführen die Saunagäste nach „South Africa“, „Afrika-Mali“, „Mexico“ oder auf eine „Traumreise“. Insgesamt 19 Aufguss-Zelebranten aus ganz Deutschland werden versuchen, Fach- und Gästejury mit Können und Kreativität für sich einzunehmen.

Während im Hauptwettbewerb die hohe Kunst des Aufgießens prämiert wird, werden auch noch die Titel „Bester Wedler“ und „Bester Entertainer“ vergeben. Parallel dazu wird mit dem „Wedel-Champ“ derjenige ermittelt, die die höchste Windgeschwindigkeit beim „Abschlagen“ erzielt.

pp/Agentur ProfiPress