5000 Euro Förderung für die „Eifelmaler“

NRW-Stiftung bezuschusst 800-Seiten-Enzyklopädie der Forschungsgruppe Eifelmaler Mechernich – Groß war jetzt die Freude beim Verein „Forschungsgruppe Eifelmaler“: Im Zimmer von Mechernichs Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick überbrachte Ralf Sawatzki, Regionalbotschafter der NRW-Stiftung, die Förderzusage in Höhe von 5.000 Euro für das Buchprojekt über verstorbene Maler der Eifel. Den Bewilligungsbescheid nahmen Prof. Dr. Michael Grade, erster Vorsitzender der „Forschungsgruppe Eifelmaler“ und selbst…

Weiterlesen