Aktuelles

Jede Sekunde zählt

Feuerwehren der Stadt Mechernich werben aus Anlass des bundesweiten Rauchmeldertages am Freitag, 13. April für die nächtlichen Lebensretter

 

Die kürzlich vom Mechernicher Stadtrat ins Amt bestellte neue Wehrleitung mit (von links) Uwe Näger, Jens Peter Schreiber und Claus Möseler macht aus Anlass des bundesweiten Rauchmeldertages am Freitag, 13. April, darauf aufmerksam, dass die technischen Lebensretter in keinem Haushalt fehlen sollten. Foto: Manfred Lang/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – Wenn wir uns schlafen legen, bekommt auch unser Geruchssinn seine verdiente Pause. „Bei einem Brand in den eigenen vier Wänden kann diese eigentlich gesunde Körpereigenschaft aber fatale Folgen haben“, warnt Georg Leyendecker, Pressesprecher der aus 15 Löschgruppen bestehenden Stadtfeuerwehr  Mechernich aus Anlass des bundesweiten Rauchmeldertages am Freitag, 13. April. „Sicheren Schutz bieten Rauchmelder – sie schlafen nie.“

Mit der Zeichentrickfigur „Herr Riecher“ informieren in diesem Jahr Feuerwehren, Schornsteinfeger, Versicherungen und der Einzelhandel in einer gemeinsamen Kampagne die Verbraucher zum bundesweiten Rauchmeldertag über vorbeugenden Brandschutz.

„Aktuell haben mit Niedersachsen bereits zehn Bundesländer eine Rauchmelderpflicht eingeführt, und Nordrhein-Westfalen folgt demnächst“, informiert Leyendecker weiter. Das Ziel der breit angelegten Aufklärungskampagne ist aber klar: Schutz vor lebensgefährlichem Brandrauch für die ganze Bevölkerung durch Rauchmelder.

„Wir von den Feuerwehren im Stadtgebiet Mechernich machen uns bereits seit langem für die Installation von Rauchmeldern stark“, so der Pressesprecher, der die geplante Einführung einer Rauchmelderpflicht für alle privaten Wohnungen begrüßt. „Rauchmelder sind Lebensretter, die in jede Wohnung gehören, in Schlaf- und Kinderzimmer sowie in den Flur.“ Darauf weisen die einzelnen Löschgruppen immer wieder bei ihren Veranstaltungen hin.

Für Rauchwarnmelder in privaten Haushalten gibt es seit Herbst 2011 ein unabhängiges Qualitätszeichen. „Q“ kennzeichnet qualitativ hochwertige Rauchmelder für den Langzeiteinsatz in privaten Wohnungen. Damit wird die Suche nach einem langlebigen Produkt zum Kinderspiel. Ähnlich wie andere Gütesiegel, garantiert „Q“ den Verbrauchern, dass ein Rauchmelder ausgewählte Qualitätskriterien erfüllt. Zum Beispiel gewährleisten alle ausgezeichneten Produkte eine mindestens zehnjährige Lebensdauer von Batterie und Rauchwarnmelder.

pp/Agentur ProfiPress