Aktuelles

Mitglieder der ersten Stunde geehrt

TC Blau-Gold Kommern eröffnet die Freiluftsaison

 

Langjährige Mitglieder des Tennis-Clubs Blau-Gold Kommern (v.l.n.r.): Hermann Lennartz (45 Jahre), Hilde und Matthias Krumpen (45 Jahre), Dagmar von Mayerhofen (30 Jahre), Hubertine Steffens (30 Jahre) und Doris Dömer (35 Jahre). Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Kommern – Mit der Ehrung langjähriger Mitglieder, darunter sogar drei Gründungsmitglieder, und einem ausgiebigen Brunch wurde beim Tennis-Club (TC) Blau-Gold Kommern am Ostermontag offiziell die Freiluft-Saison 2012 eingeläutet.

Die Aufbereitung der Plätze durch die Fachfirma Dieckmann ist so gut wie abgeschlossen, doch nicht zuletzt aufgrund der nasskalten Witterung mussten die ersten Ballwechsel auf das nachfolgende Wochenende verschoben werden. Generell wurde die malerisch gelegene Clubanlage am Wildpark in Kommern-Süd in den letzten Wochen auf Hochglanz getrimmt – am 14./15. April bietet sich den engagierten Clubmitgliedern nochmals die Gelegenheit, sich in Hand- und Spanndiensten am Großreinemachen bzw. bei diversen Instandsetzungsarbeiten zu beteiligen.

Mit neuen Sitzgarnituren (sechs Tische, 32 Stühle) wurde mittlerweile auch die Sonnenterrasse wirkungsvoll in Szene gesetzt. Da ein Clubmitglied bei der Beschaffung für günstige Konditionen sorgen konnte, reichte das Budget sogar noch für die dazugehörigen Stuhlauflagen, Sonnenschirme und drei Stehtische.

Bei ihrer Begrüßungsansprache am Ostermontag berichtete die stellvertretende Vorsitzende Evelyn Grasberger noch einmal über die Aktivitäten der letzten Wochen, wünschte allen eine gleichermaßen erfolgreiche wie schöne Saison, um die Clubmitglieder abschließend noch mal für Anregungen, Ideen und auch Kritik zu animieren: „Richtet eure Belange an kompetente Stellen, denn nur so kann der Vorstand entsprechend agieren oder reagieren.“

Schließlich konnte Evelyn Grasberger mit Hilde und Matthias Krumpen sowie Hermann Lennartz noch drei Gründungsmitglieder des TC Blau-Gold für ihre 45-jährige Mitgliedschaft mit einem kleinen Präsent und einer Urkunde ehren. Zudem wurden Doris Dömer (35 Jahre), Hubertine Steffens und Dagmar von Mayerhofen (jeweils 30 Jahre) für ihre langjährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Clubwirtin Elke Dittrich hatte ein nahezu perfektes Brunch-Buffet zusammengestellt, so dass der Ostermontag in angenehmer Atmosphäre und bei netten Gesprächen seinen Lauf nehmen konnte. Nächster TC-Event ist der Tag der offenen Tür am Sonntag, 29. April. Ab 11 Uhr dreht sich dann alles um Tennis mit zahlreichen Spielmöglichkeiten und detaillierten Infos zur Schnuppermitgliedschaft. Das Motto des Tages: „Kommen, Schauen, Mitmachen!“

pp/Agentur ProfiPress