Aktuelles

Grundschule Satzvey erhält E-Piano

Aktion „Klasse! Wir singen“ übernahm die Finanzierung

Mechernich-Satzvey – Über eine stattliche Förderung durch das Schulprojekt „Klasse! Wir singen“ konnte sich die Gemeinschaftsgrundschule (GGS) Satzvey freuen. Die Aktion des gemeinnützigen Vereins „Singen“, die das Singen von Kindern in Schule, Freizeit und Familie fördert, stellt insgesamt 100.000 Euro in einem Schulfonds für Noten, Stimmbildung und Instrumente zur Verfügung.

Groß war die Freude bei den Satzveyer Grundschülern über das neue E-Piano. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
Groß war die Freude bei den Satzveyer Grundschülern über das neue E-Piano. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Die GGS Satzvey hatte über den Förderverein einen Antrag auf finanzielle Unterstützung für die Anschaffung eines E-Pianos gestellt. Eine Jury urteilte über die einzelnen Bewerbungen, und zur Freude der Satzveyer Schüler und Lehrer sowie des Fördervereins wurde dem Antrag auf Förderung in voller Höhe entsprochen. Kürzlich übergab Susanne Wittelsbürger, die Vorsitzende des Fördervereins, das neue Instrument an die Schule. Schüler und auch Lehrer freuten sich sehr über das transportable Piano.

„Das Projekt will nicht den Superstar der Region finden, vielmehr geht es um ein erfülltes musikalisches Miteinander, unabhängig von Herkunft und Bildungsgrad“, heißt es im Konzept von „Singen e.V.“. Zudem bewirke der in der Regel euphorische Beifall bei Aufführungen einen Motivations- und Selbstvertrauensschub bei den Kindern.

pp/Agentur ProfiPress