Biker spenden für Kinder

In Mechernich wird der Erlös des 13. Motoradgottesdienstes  in Breitenbenden an den Kinderschutzbund übergeben

Bei der Spendenübergabe an den Kinderschutzbund Mechernich (von links): Ulrike Syndicus, Christel Hufschlag, Ernst Gerstlauer, Britta Trescher, Ansgar Kienolth und Bernd Wienand. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – Es war ein freudiger Anlass, aus dem sich das Organisationsteam des Motorradgottesdienstes Breitenbenden, nämlich namentlich Lars Trescher, Bernd Wienand, Britta Trescher, Ansgar Kienolth, Timo Litzbarski, Hardy Hawinkels und Florian Häger, mit dem Vorstand des Mechernicher Kinderschutzbundes trafen, der von Christel Hufschlag, Ernst Gerstlauer, Hille Schumacher und Ulrike Syndicus vertreten wurde.

Bei der Zusammenkunft  am Mittwoch im  Pfarrheim in Mechernich wurden 801 Euro an den Kinderschutzbund übergeben, dabei handelte es sich um das Kollekten-Ergebnis beim 13. Motorradgottesdienst Anfang September in Breitenbenden. Im vergangenen Jahr ging die entsprechende Spende an die Bürgerstiftung „Mechernich-Stiftung“.  Das Orga-Team bedenkt jeweils Empfänger aus der Stadt Mechernich und aus der Region. 

Die Vertreter des Kinderschutzbundes bedankten sich für die laut Ernst Gerstlauer überdurchschnittlich hohe Zuwendung. Regelmäßige finanzielle Unterstützung erfährt der Kinderschutzbund hauptsächlich durch seine Mitgliedsbeiträge. Christel Hufschlag brachte ihre diesbezügliche Hoffnung zum Ausdruck, dass sich noch mehr Bürger aus dem Stadtgebiet Mechernich ehrenamtlich im Kinderschutzbund engagieren. 

Ziel des Kinderschutzbundes Mechernich ist die Förderung und Unterstützung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen im Stadtgebiet Mechernich. Mit der Kollekte des Motorrad-Gottesdienstes sollen bereits laufende Projekte unterstützt werden. Kindertheateraufführungen werden ebenso gefördert, wie die Anschaffung von Musikinstrumenten für Mechernicher Grundschüler. Der Kinderschutzbund vergibt auch so simple Dinge wie Essenszuschüsse an der Offenen Ganztagsschule. 

Das Orga-Team lud die Mitglieder des Kinderschutzbundes zur Teilnahme am nächsten Motorradgottesdienst mit Kaplan Hardy Hawinkels am Sonntag, 8. September 2013 nach Breitenbenden ein.

www.kinderschutzbund-mechernich.de
www.mogo-igm.de

pp/Agentur ProfiPress