Udo Thielen neu im Rat

Breitenbendener Ortsvorsteher (45) rückt für den verstorbenen Kommerner Ratsherrn Walter Roland ins Führungsgremium der Stadt Mechernich nach

Manuela Holtmeier, Teamleiterin Büro Politik, der neue Ratsherr Udo Thielen und Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick (v.l.). Foto: Stadtverwaltung Mechernich/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich-Breitenbenden – Mit dem 45jährigen Bundeswehr-Brandmeister und Breitenbendener Ortsvorsteher Udo Thielen hat der Mechernicher Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick heute einen neuen Stadtverordneten verpflichtet. Thielen rückt für den verstorbenen Kommerner Ratsherrn Walter Roland (SPD) in das Führungsgremium der Stadt Mechernich nach.

Der neue Ratsherr ist bereits seit 2009 Ortsvorsteher von Breitenbenden. Seither ist er auch stellvertretendes Ausschussmitglied im Stadtentwicklungsausschuss sowie im Betriebsausschuss.

Thielen hatte an der Ratssitzung am 11. Dezember nicht teilnehmen können, in der er eigentlich hatte verpflichtet werden sollen. Die Einführung und Verpflichtung der Ratsmitglieder gemäß § 67 Abs. 3 GO NRW erfolgt  üblicherweise „in feierlicher Form“ in der Ratssitzung, sie hat aber lediglich deklaratorische Bedeutung und kann damit auch beim Bürgermeister erfolgen.

pp/Agentur ProfiPress