Aktuelles

Chancen der Zusammenarbeit im Grenzgebiet

Veranstaltung der Akademie Ländlicher Raum am 4. April auf Schloss Weilerbach/Bollendorf Bollendorf/Eifelkreis Bitburg-Prüm – Der westliche Teil von Rheinland-Pfalz liegt im Grenzraum zu Luxemburg, Belgien und Frankreich. Diese Lage, einst als abseits und nachteilig empfunden, wird im Zeichen der Europäischen Union immer mehr als Chance wahrgenommen. Es gilt, den Naturraum, der nicht an Ländergrenzen endet, als Ganzes zu erleben und…

Weiterlesen