Vorlesestunde für Kinder

Beim Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei Mechernich am Dienstag, 4. September, von 16.30 bis 17.15 Uhr erfahren Kinder ab sechs Jahren etwas über die Agentin Bellas Blond

Von Bella Bonds Auftrag mit der „peinlichen Prinzessin“ handelt das Buch, aus dem eine Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes Mechernich am Dienstag, 4. September, ab 16.30 Uhr, in der Mechernicher Stadtbücherei Kindern ab sechs Jahren vorlesen wird. Foto: Bernd Born/pp/Agentur ProfiPress

Mechernich – Wen ruft man an, wenn’s brennt? Natürlich! Bella Bond. Schließlich ist sie die Cousine von Nick Nase, dem weltberühmten Detektiv. Sie hat ein Hausmädchen, einen Chauffeur, eine Eule namens Huhuu und drei Telefone. Das rote ist für besonders wichtige Anrufe. Und Bella Bond bekommt ständig wichtige Anrufe. Sie ist nämlich eine Geheimnisagentin!

Beim Vorlesenachmittag in der Stadtbücherei Mechernich am Dienstag, 4. September, von 16.30 bis 17.15 Uhr erfahren Kinder ab sechs Jahren etwas über Bellas Arbeit, wenn eine Mitarbeiterin des Kinderschutzbundes aus dem Buch „Bella Bond und die peinliche Prinzessin“ vorliest. Von diesem Auftrag nämlich hat Bella die Nase gründlich voll: Sie soll Desiree dabei helfen, Prinzessin zu werden. Bella: „Nichts leichter als das, hab ich zuerst gedacht. Von wegen.“

pp/Agentur ProfiPress