Spenden, Spiel und Spaß

Spendenprojekt EifelLandFluss geht in die vierte Auflage – Bereits 6.500 Euro für den Wiederaufbau in der Eifel und an der Ahr gespendet – Projekt von Team aus Mechernich und Bonn Mechernich/Bonn – Ähnlich wie bei dem Spieleklassiker Stadt-Land-Fluss können Eifel-Fans ihr Wissen bei EifelLandFluss unter Beweis stellen. Mit Kategorien wie „Lieblingsplätze“, „Typisch Eifel“ oder „Eifeler Platt“ richtet sich das Spiel…

Weiterlesen

Osterbotschaft vor den Kirchen

Lichterfeiern am 16. April um 21 Uhr open Air mit Laien in Roggendorf, Weyer, Kallmuth, Harzheim und Vussem Mechernich – Ostersamstag, 16. April, soll um 21 Uhr vor allen Kirchen, in denen keine Osternachts-Liturgie gefeiert wird, die Auferstehungsbotschaft als Lichtfeier unter freiem Himmel gefeiert werden. Die Gemeindereferentin Doris Keutgen hat diese Verkündigungsfeiern der Auferstehungsbotschaft an den Kirchen gemeinsam mit den…

Weiterlesen

Pfarrer Kurt Hoberg verstorben

Beliebter ehemaliger Kallmuther Pfarrer starb in seiner Westerwälder Heimat – Seine Verabschiedung fällt mit dem „Schmerzensfreitag“ an seiner alten Wirkungsstätte „St. Georg“ in Kallmuth zusammen – Beisetzung am 8. April Wissen/Kallmuth/Weyer – „Der beliebte Seelsorger Pfarrer Kurt Hoberg ist am vergangenen Freitag, 18. März, verstorben“, schreibt der Westerwälder AK-Kurier unter Berufung auf das Pastoralbüro „Obere Sieg“. Auch Isolde Frings, die…

Weiterlesen

Historischer Pfad rund um Weyer

Mit Hilfe des NRW-„Heimatschecks“ stellten Ortsbürgermeister Björn Wassong, sein Bruder Jürgen und Michael Hochgürtel 16 lehreiche Infotafeln entlang eines Wanderweges auf Mechernich-Weyer – Auf 16 Texttafeln entlang des „Weyerer Geschichtspfades“ erfährt man eine Menge aus der Geschichte des höchstgelegenen Ortes der Stadt Mechernich, dessen urkundliche Ersterwähnung im Jahre 1151 zu verzeichnen war. Der Rundweg beginnt und endet an der örtlichen…

Weiterlesen

Jugendbus auf Achse

Nach vier Wochen in Weyer geht es weiter nach Satzvey – Hygieneregeln gelten – Zweite Osterferienwoche dann Station am Kommerner Bürgerhaus Mechernich-Satzvey – Nach viermal Station in Weyer macht der Jugendbus der K.O.T. (Kleinen Offenen Tür) „Jo4You“ Mechernich ab Mittwoch, 23. Februar, vier Mal Station in Satzvey – und zwar am Sportplatz. Das Team freut sich auf alle Kinder und…

Weiterlesen

Fortbildungen für Übungsleiter

Kurse des Sportbildungswerks Euskirchen und des Kreissportbundes Euskirchen im März in Weyer und Euskirchen Kreis Euskirchen/Mechernich – Das Sportbildungswerk Euskirchen und der Kreissportbund Euskirchen bieten im März drei Fortbildungsangebote für Übungsleiter an. Zwei Kurse für Radfahrer und Läufer finden im Bürgerhaus Weyer statt, ein Kurs für bewegliche Gelenke wird in Euskirchen abgehalten. Der Kurs „Kräftigungsübungen für Läufer“ ist die ideale…

Weiterlesen

Der Weihnachtsengel von Weyer

Vera Schmitz-Schiffer fährt von Haus zu Haus, um vom Hochwasser betroffenen Kindern und Jugendlichen in der Eifel prall gefüllte Weihnachtstüten zu überreichen und sorgt so für Lichtblicke bei den Beschenkten Mechernich-Weyer – Die bunten und prall gefüllten Weihnachtstüten finden sich überall im Haus von Vera Schmitz-Schiffer. In Kinderzimmern, im Schlafzimmer, sogar im Wohnzimmer, auf dem Flur, in Kisten, in Kartons…

Weiterlesen

„Anno Pief“ findet statt

Am Samstag, 27. November, ab 15 Uhr – Weyerer Blömche setzen auf 2G-Plus-Regelung – Restkarten an der Tageskasse Mechernich-Weyer – Die geplante Nostalgiesitzung „Anno Pief“ findet am kommenden Samstag, 27. November ab 15 Uhr in Weyer statt. Das teilt Vorstands-„Blömche“ Björn Wassong mit: „Allerdings unter Anwendung der 2GPlus-Regelung. Damit ist trotz Impfung bzw. Genesung die Vorlage eines aktuellen Schnelltests zwingend…

Weiterlesen