Aktuelles

„Wir fangen erst so richtig an!“

Mechernicher Kinderfeuerwehr zwar noch nicht lange existent, aber stark nachgefragt – Pädagogik, Spiele und Lernen in einzigartiger Mischung – Treffen einmal im Monat – Warteliste lang – Viele gemeinsame Unternehmungen geplant Mechernich-Strempt – Eine der im wahrsten Sinne des Wortes jüngeren Institutionen ist die Mechernicher Kinderfeuerwehr für Sechs- bis Zehnjährige. Im Rahmen des Sonderheftes zur „kommunalen Goldhochzeit“ von Mechernich und…

Weiterlesen

Fertigkompost ausverkauft

Ab Samstag, 24. September, ist Fertigkompost der Absiebung (0 bis 10 mm) nicht mehr im Strempter Kompostwerk erhältlich – Mulchkompost (0 bis 25 mm) weiterhin verfügbar Mechernich-Strempt – Aufgrund großer Nachfrage ist Fertigkompost der Absiebung (0 bis 10 mm) am Kompostwerk in Mechernich-Strempt ab Samstag, 24. September, nicht mehr erhältlich. Dies verkündete die Kreisverwaltung Euskirchen. Voraussichtlich werde er erst wieder…

Weiterlesen

Schubert an Sankt Rochus

Fünftes „KlangRaum“-Konzert mit dem bekannten Minguet-Quartett um Matthias Diener, diesmal mit dem Gast-Cellisten Prof. Jens Peter Maintz – Freier Eintritt für Musik auf Weltklasseniveau am Donnerstag, 15. September, ab 19 Uhr in Strempt Mechernich-Strempt – Das fünfte Konzert der „EifelKlang“-Reihe mit dem bekannten Minguet-Quartett um den Strempter Cellisten Matthias Diener findet kommenden Donnerstag, 15. September, um 19 Uhr in der…

Weiterlesen

„Minguet-Quartett“ spielt kostenlos

Klassik-Konzert am 19. August, ab 19 Uhr in „St. Rochus“ Strempt – Weltberühmtes „Minguet-Quartett“ spielt kostenlos Mozart, Mětšk, Rihm und Schumann – Gefördert durch „Neustart Kultur“ Mechernich-Strempt – Das weltbekannte „Minguet-Quartett“ spielt am Freitag, 19. August, ab 19 Uhr in der Pfarrkirche „St. Rochus“ in Strempt ein Konzert im Rahmen der „EifelKlang“-Reihe. Auf dem Plan stehen diesmal wieder Werke von…

Weiterlesen

Weltklasse in St. Rochus

„Minguet-Quartett“ spielte Mozarts „Requiem“ in Strempt – Kostenlos, da durch Bundesprogramm „Neustart Kultur“ gefördert – Musikgenuss auf höchstem Niveau, Publikum begeistert Mechernich-Strempt – Das weltberühmte und hochgelobte „Minguet-Quartett“ hat in der Strempter „St. Rochus“-Kirche ein kostenloses Konzert gegeben. 50 Minuten lang konnten die Gäste dabei eine der legendärsten Kompositionen von Wolfgang Amadeus Mozart genießen: Das „Requiem“, ein Werk, komponiert für…

Weiterlesen

Weltklassemusik umsonst

Bekanntes „Minguet“-Quartett spielt berühmtes Mozart-Requiem am Mittwoch, 25. Mai, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Rochus in Strempt – Teil einer geförderten Nach-Corona-Gastspielreise ist für das Publikum eintrittsfrei Mechernich-Strempt – Große Musik von einem großartigen Streichensemble nicht nur zum kleinen Preis, sondern völlig eintrittsfrei, ermöglicht ein zur Corona-Pandemie aufgelegtes Förderprogramm der Bundesregierung, das den fast völlig brachliegenden Kulturbetrieb im…

Weiterlesen

Übungserfolg bei der Kinderfeuerwehr

Zwei Jahre nach Gründung wieder Übung in Strempt abgehalten – 33 Mitglieder, Warteliste wächst – Daniel Bürling betreute die Übungen – Suche nach Rettungspuppe, Löscheinsätze, Müllsammeln und viele weitere Aktionen – Begeisterung bei Kindern und Erwachsenen spürbar Von Cedric Arndt Mechernich-Strempt – Furchtlos stürmten Maximilian und Jonas in den abgedunkelten Raum der Strempter Feuerwache. Ohne Lichtquelle und zusätzlich mit einer…

Weiterlesen

„Minguet“-Quartett spielt Mozart

Weltberühmtes Quartett um Violoncellisten Matthias Diener erneut in Strempt zu Gast – Mittwoch, 25 Mai, 19 Uhr in „St. Rochus“ – Gespielt wird Wolfgang Amadeus Mozarts „Requiem“ – Eintritt frei Mechernich-Strempt – Das weltbekannte und höchst renommierte „Minguet-Quartett“ spielt in diesem Monat bereits das zweite Mal in Strempt, Wohnort eines der Mitglieder, Matthias Diener. Und zwar am Mittwoch, 25. Mai,…

Weiterlesen