Neue Chefs im Rettungsdienst

Geschäftsbereichsleiterin Julia Baron und Landrat Ramers stellen Leitende Notärzte Dr. Tobias Ahnert und Dr. Thomas Mann vor – Beide tun Dienst am Kreiskrankenhaus in Mechernich Mechernich/Kreis Euskirchen – Der Rettungsdienst beim Kreis, der auch mit einer Wache am Kreiskrankenhaus Mechernich vertreten ist, hat eine neue ärztliche Leitung. Bereits seit dem 1. April unterstützen Dr. Tobias Ahnert und Dr. Thomas Mann…

Weiterlesen

Medaillenverleihung im Kreishaus

Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes NRW an Helfer bei der Flutkatastrophe des vergangenen Jahres verliehen – Landrat Markus Ramers vertrat Innenminister Herbert Reul – Geehrte auch aus Mechernich und anderen Kommunen Mechernich/Euskirchen – „Als Zeichen der Anerkennung für ihren Einsatz in der Flutkatastrophe sind Vertreter von Feuerwehren und Hilfsorganisationen mit der Feuerwehr- und Katastrophenschutz-Einsatzmedaille des Landes NRW ausgezeichnet worden“, ließ…

Weiterlesen

„Als ob täglich ein Airbus abstürzt“

Rettungsdienstleiter Jesko Priewe und Mechernicher Feuerwehrchef Jens Schreiber setzen sich für ein flächendeckendes Netz von öffentlich zugänglichen Defibrillatoren im Kreis- und Stadtgebiet ein – 34 neue Geräte sind vonnöten, um deutlich mehr Menschen im Falle eines plötzlichen Herzstillstands zu retten – Um Spenden wird gebeten, damit das „Herzensprojekt“ umgesetzt werden kann – Bürger stiftet „Defi“ für Satzvey Mechernich – Dieses…

Weiterlesen

Defibrillator in Eigeninitiative

Rettungsdienstmitarbeiter organisiert Haussammlung für Herzrhythmus-Retter am Feuerwehrgerätehaus Kleinbüllesheim Euskirchen-Kleinbüllesheim – Am Feuerwehrgerätehaus in Kleinbüllesheim ist seit neuestem ein Defibrillator zu finden, mit dem Menschen mit Herzstillstand wiederbelebt werden können. Er befindet sich in einem Schrank an der Eingangstür, der im Notfall leicht zu öffnen ist. Das teilt Dieter Kabatnik vom Roten Kreuz im Kreis Euskirchen mit. „In Deutschland versterben jährlich…

Weiterlesen

Zweimal pro Woche Gesundheitstraining

Rotes Kreuz unterzieht seine 50 Rettungsdienstmitarbeiter einem professionellen arbeitsergonomischen Vorsorgeprogramm – „Arbeitnehmerfreundlicher zukunftsfähiger Arbeitgeber“ Mechernich/Kreis Euskirchen – Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen lässt sein Rettungsdienstpersonal arbeitsmedizinisch und ergonomisch schulen und trainieren. Dazu haben Geschäftsführer Rolf Klöcker und Rettungsdienstleiter Daniel Pöthmann mit der Firma For Life und deren aus Kuchenheim stammendem Manager Michael Gissinger professionelle Hilfe geholt. Die drei stellten…

Weiterlesen

Zweimal pro Woche Gesundheitstraining

Rotes Kreuz im Kreis Euskirchen unterzieht seine 50 Rettungsdienstmitarbeiter einem professionellen arbeitsergonomischen Vorsorgeprogramm – „Arbeitnehmerfreundlicher zukunftsfähiger Arbeitgeber“ Kreis Euskirchen – Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen lässt sein Rettungsdienstpersonal arbeitsmedizinisch und ergonomisch schulen und trainieren. Dazu haben Geschäftsführer Rolf Klöcker und Rettungsdienstleiter Daniel Pöthmann mit der Firma For Life und deren aus Kuchenheim stammendem Manager Michael Gissinger professionelle Hilfe geholt….

Weiterlesen

Stopp, wenn die Rote Flagge weht

Bundeswehr, Polizei und Rettungskräfte wollen 2020 den in den vergangenen Jahren auf 75 Prozent Auslastung angehobenen Übungsbetrieb in der Schavener Heide nochmals intensivieren – Schießbahn für Übungsmunition soll wieder in Betrieb genommen werden – Grundsätzlich montags bis freitags Sperrung von 7 bis 17 Uhr – Gelände liegt auf Mechernicher Stadtgebiet, zuständig ist aber der Standortälteste von Euskirchen – Bürgermeister wird…

Weiterlesen

„Load & Go“ hieß die Devise

1968 war der Rettungsdienst noch weitaus weniger professionell als das heute der Fall ist – Katastrophenschutz stand im Zeichen des Kalten Krieges Kreis Euskirchen/Vogelsang – Wer einen Unfall hat oder medizinische Hilfe benötigt, sollte froh sein, heute zu leben. Über Handys ist es, bis auf wenige Funklöcher in der Eifel, von überall möglich, Hilfe zu rufen. Und ein moderner Rettungswagen…

Weiterlesen