Aktuelles

Baugebiet auf Eis

Planungen im Neubaugebiet Antweiler unterbrochen –Hochwassersorgen der Bürger – Gutachten abwarten Mechernich-Antweiler – Bis auf weiteres sind die Pläne für das Neubaugebiet „Diethkirchenweg“ in Antweiler auf Eis gelegt. Es sollen gutachterliche Untersuchungen zu einer Hochwassergefährdung abgewartet werden. SPD/Linke und Bündnis 90/Die Grünen wollten die Bauleitplanung komplett ruhend stellen, unterlagen aber mit neun zu 14 Stimmen. Etwa 50 Zuschauer – ungewöhnlich…

Weiterlesen

Neubaugebiete in Kall und Scheven

In Kall sollen bis zu 1400 Neubürger, in Scheven 170 Neubürger Platz finden – Bedarf an Wohnbauflächen reißt aktuell nicht ab. Kall/Scheven – Die Lage von Kall und Scheven ist dank der sehr guten Bahnanbindung für Pendler äußerst attraktiv. In rund einer Stunde ist man mit dem Zug oder dem Auto am Kölner Hauptbahnhof. Viele Städter erkennen, auch angesichts der…

Weiterlesen

Kreisel Kommern-Süd in Betrieb

Grundstücke in den Neubaugebieten Mechernich-Nord und Kommern-Süd waren äußerst begehrt – In Kommern-Süd nur noch drei Parzellen frei – Käufer kommen überwiegend aus dem Stadtgebiet Mechernich – Verbindungsstraße bekommt Allee-Charakter – Linie 808 hält jetzt am Schwarzen Baum Mechernich/Kommern-Süd – Die Asphaltierungsarbeiten sind frisch abgeschlossen. Jetzt wurde der Kreisel vor Kommern-Süd offiziell in Betrieb genommen. Mit dem Kreisverkehr werden die…

Weiterlesen