„Urlaub für die Seele“

Meditatives Konzert mit der Gruppe „Nomadian“ – Uta Horstmann, Nele Sterckx und Dr. Nicole Besse stellen am Samstag, 28. Mai, ab 18 Uhr neue CD in der Evangelischen Kirche in Roggendorf vor – Dr. Michael Stöhr liest Texte Mechernich-Roggendorf – Ihre neue CD stellt die Gruppe „Nomadian“ mit Uta Horstmann, Nele Sterckx und Dr. Nicole Besse am Samstag, 28. Mai,…

Weiterlesen

Schranken-Killer

Immer wieder zerstören Vandalen die wegen der Krötenwanderung installierte Straßensperre auf dem Wirtschaftsweg zwischen „Bärenschweiz“ und Hostel – Jörn Hück appelliert an erhöhte Aufmerksamkeit Mechernich-Roggendorf/Hostel – „Es ist echt traurig, wie viele Kröten auf ihrer Wanderung zu den Caster-Fischteichen überfahren werden“, klagt der Roggendorfer Umweltaktivist Jörn Hück im Gespräch mit dem Mechernicher „Bürgerbrief“. Und zwar nur, weil nächtliche Dunkelmänner immer…

Weiterlesen

Roggendorfer räumen auf

Frühjahrsputz in Roggendorf mit Freiwilligen von Renault Oldie Club Eifel, Kita Kunterbunt und Bürgern – K81 und B266 von Müll befreit Mechernich-Roggendorf – Zwei „Spießbütten“ voller Flaschen und jede Menge Müll – das war die Ausbeute beim Frühjahrsputz in Roggendorf. Zu dieser alljährlichen Aktion hatte der Renault Oldie Club Eifel unter Führung des ersten Vorsitzenden Jörn Hück aufgerufen. Am Freitag,…

Weiterlesen

Frühjahrsputz am Soldatendenkmal

Auch 68 Jahre nach Herve Decoomanns Tod pflegen deutsche Kameraden seine Gedenkstätte in Roggendorf Mechernich-Roggendorf – Frühjahrsputz hielten jetzt vier Soldaten der Bundeswehr-Reservistenkameradschaft Mechernich am Denkmal für den am 20. Mai 1954 bei einem Unfall in Roggendorf getöteten belgischen Kameraden Herve Decooman. Damals waren mehrere Truppentransporter und Lkw zusammengestoßen und mehrere Menschen schwer verletzt worden. Nach dem Übergang des Truppenübungsplatzes…

Weiterlesen

Roggendorf räumt auf

Jörn Hück versammelt wieder Kita „Kunterbunt“ und Dorfgemeinschaft zur Müll- und Abfallsuche in Feld und Flur am 1. und 2. April Mechernich-Roggendorf – Frühjahrsputz in Feld und Flur hält die Dorfgemeinschaft Roggendorf ein weiteres Mal am Samstag, 2. April, ab 10 Uhr. Einen Tag vorher, Freitag, 1. April, begibt sich bereits die Kinderschar und Belegschaft der Awo-Kindertagesstätte „Kunterbunt“ auf Müll-…

Weiterlesen

Sprachförderung „Treffpunkt Roggendorf“

Familienzentrum der Arbeiterwohlfahrt in Roggendorf setzt speziell geschulte Sprachtrainerinnen für Kinder mit Migrationshintergrund ein Mechernich-Roggendorf – Speziell geschulte Sprachtrainerinnen für Kinder mit Migrationshintergrund setzte das Familienzentrum der Arbeiterwohlfahrt in Roggendorf ein. Dazu haben sich die beiden Mitarbeiterinnen Rim Setaboah und Haifa Souli einer Fortbildung bei der Organisation „Känguru“ unterzogen. Im „Treffpunkt Roggendorf“ betreuen sie Kinder aus geflüchteten Familien oder ähnlichen…

Weiterlesen

DRK für stressfreien Familienalltag

Fortbildung im Awo-Familienzentrum soll Austausch und Anregungen für einen ruhigen Familienalltag bieten – Dozent ist Moritz Kremer, Teilnahmekosten werden übernommen Mechernich-Roggendorf – Mit der Fortbildung „Stressfreier Familienalltag“ am Montag, 7. März, von 14 bis 15.30 Uhr im Roggendorfer Awo-Familienzentrum (Landstraße 28, 53894 Mechernich-Roggendorf) behandelt die Familienbildung des DRK Euskirchen Fragen, gegenseitigen Austausch und Anregungen zu folgenden Themen: Wie gelingt ein…

Weiterlesen

Doch nicht „Prosit Neujahr“

Roggendorfer Kapellenverein schreckt wegen Corona vor Hausbesuchen zurück – Bei der Krippenbesichtigung gibt es gegen Spenden einen Aufkleber mit Sternsinger-Segen Mechernich-Roggendorf – Die an dieser Stelle bereits angekündigten Hausbesuche von Funktionären des Roggendorfer Kapellenvereins am Sonntag, 16. Januar, in den Roggendorfer Familien sollen nun doch nicht stattfinden. Das teilte am Donnerstag Jörn Hück vom Kapellenverein mit. Begründung: Corona Eigentlich hatte…

Weiterlesen