50.000 Kilometer für Hilfsgruppe

Einmal um die ganze Welt – Radportler legten sich für  Kinderkrebshilfe mächtig ins Zeug – Beim Abschlussfest Spendenscheck über 6260 Euro an den Lückerather Willi Greuel übergeben Mechernich/Kall/Titz – Radsportler aus Titz bei Jülich sind für krebs-und leukämiekranke Kinder der Hilfsgruppe Eifel mehr als einmal um den Erdball geradelt. Nebenbei sammelte der SV Malefinkbach aus Müntz, einem Stadtteil von Titz,…

Weiterlesen

Einmal um die ganze Welt

15 Radsportler aus dem Nachbarkreis Düren treten für die Hilfsgruppe Eifel in die Pedale – 50.000 Kilometer zum Ziel gesetzt – Die geplante Spendensumme von 2500 Euro schon übertroffen – Willi Greuel: „Leistung verdient Anerkennung“ Kall/Titz – Ein großes Ziel, um die Hilfsgruppe Eifel zu unterstützen, hat sich die Radsportabteilung des in Titz-Müntz ansässigen SV Malefinkbach im benachbarten Kreis Düren…

Weiterlesen

Tour de France streift Eifel

Zehntausende feiern entlang der 26 Kilometer langen Teiletappe durch den Kreis Düren Kreis Düren/Eifel – Zehntausende Menschen säumten am Sonntag das 26 Kilometer lange Teilstück der Tour-de-France-Etappe durch den Kreis Düren. Auf ihrem Weg von Düsseldorf nach Lüttich durchfuhren die knapp 200 Weltklasse-Rennradfahrer Titz, Jülich und Aldenhoven. Bereits 1992 war die Tour de France durch die Eifel gekommen. Landrat Wolfgang…

Weiterlesen