„Wenn der böse Nachbar Rasen mäht…“

Mit dem Frühling wachsen Verstöße gegen Emissionsschutzgesetz und Maschinenlärmverordnung und auch die Zahl der Beschwerden steigt sprunghaft an – Ordnungsamtsleiterin Silvia Jambor droht nicht mit Bußgeldern, sondern appelliert exemplarisch mit der Satzveyer Ortsbürgermeisterin Heike Waßenhoven an gegenseitige Rücksichtnahme Mechernich – Der deutsche Dichter Friedrich Schiller kannte noch keine Rasenmäher und Schwingschleifer, Betonmischmaschinen und Miniaturbagger, geschweige denn das Landesemissionsschutzgesetz oder die…

Weiterlesen

Neuer Schiedsmann im zweiten Bezirk

Schiedsmannwechsel im Bezirk „Mechernich zwei“ – Guido Bel übernimmt Amt von Bernd Nöthen – Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick und Silvia Jambor (Ordnungsamt) verabschiedeten und begrüßten alten und neuen Schiedsmann im Mechernicher Rathaus Mechernich – Jeder Abschied ist gleichzeitig ein Neuanfang – so auch in Sachen Schiedsmann für den Bezirk „Mechernich zwei“. Von Bernd Nöthen, der die Stelle 20 Jahre lang…

Weiterlesen

„Flüchtlinge aus der Ukraine anmelden!“

Welle der Hilfsbereitschaft – Bis Mittwoch kamen fast alle Ukraine-Kriegsvertriebene privat in Familien unter – Stadtverwaltung hilft direkt, gibt Tipps und bemüht sich um weitere Quartiere – Migrantenunterkunft an der Friedrich-Wilhelm-Straße erreicht rasch ihre Kapazitätsgrenzen Mechernich – Pro 100.000 Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine nimmt die Stadt Mechernich 50 bei sich auf. „Das ist noch zu schaffen“, konstatiert die zur Zeit…

Weiterlesen

Keine Verletzten…

Lage am Montag nach der Hochwasserkatastrophe im Stadtgebiet Mechernich beruhigt sich – Strom- und Wasserversorgung größtenteils in Funktion, alle 44 Ortslagen sind erreichbar – Versorgung mit Sachgütern gesichert – 300 Mechernicher Feuerwehrleute helfen jetzt auch in den schwerer betroffenen Nachbarkommunen – Großes Lob von Bürgermeister und Krisenstab an die vielen freiwilligen Helfer – Bergschadensgebiet in den nächsten Wochen nicht betreten…

Weiterlesen