Als Guide Geld verdienen

Die Tourismuswerkstatt Eifel schult Gästeführer für die Erlebnisregion Nationalpark Eifel – Botschafter/innen für die Nordeifel gesucht Mechernich/Eifel – Der Nationalpark Eifel ist rheinlandweit und darüber hinaus eines der bekanntesten Ziele für Tagesausflüge und Kurzurlaube. Das schreibt Gabriele Ohlerth von der Tourismuswerkstatt Eifel in einer Mitteilung an die Stadtverwaltung Mechernich. Als Gründe führt sie die Vielzahl der Wander- und Radrouten, eifeltypische…

Weiterlesen

Spielend durch die Wildnis

Das Nationalpark-Forstamt hat ein interessantes Brettspiel auf den Markt gebracht – Die erste Auflage von 2000 Stück ist schon halb verkauft – Große Ausführung steht in Heimbach Eifel/Berlin – „Spuren der Wildnis“ lautet ein neues Brettspiel, das Michael Lammertz vom Nationalpark Eifel jetzt auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin der Öffentlichkeit offiziell vorgestellt hat. Es ist ein Brettspiel, das angelehnt…

Weiterlesen

Frühlingstag im Nationalpark Eifel

Drei Tourismus-Organisationen in der Erlebnisregion Nationalpark Eifel rufen den Aktionstag „Eifeler Sonntagsausflug“ am 29. April aus Eifel – Mit Einzug des Frühlings laden die drei Destinations-Management-Organisationen der Erlebnisregion Nationalpark Eifel, der Verein Monschauer Land-Touristik, die Nordeifel Tourismus GmbH und der Verein Rureifel-Tourismus, in Kooperation mit dem Nationalparkforstamt Eifel und Vogelsang IP zum Aktionstag „Eifeler Sonntagsausflug“ am 29. April auf das…

Weiterlesen