Ein „Feiertag“ sondergleichen

Weltrotkreuztag am 8. Mai in Vogelsang gefeiert – Besuch von Außenministerin Annalena Baerbock – Ansprachen der Dankbarkeit und Solidarität von Museumschef Rolf Zimmermann, Landrat Markus Ramers und Schleidens Bürgermeister Ingo Pfennings – Rund 150 Gäste – Ehrungen mit Feuerwehr- und Katastrophenschutzeinsatzmedaille sowie für Engagement im Rahmen der Covid-Pandemie – Essen und Spaziergang im Anschluss Von Henri Grüger Schleiden-Vogelsang – Der…

Weiterlesen

Projekterfolg auf der Burg

Präsidentin Angelica Netz und ihr Nachfolger Manfred Poth des Mechernich-Euskirchener „Rotary Clubs Euskirchen-Burgfey“ besuchten gesponsertes Projekt des DRK in Vogelsang – „Erste Hilfe fürs Klima“ für Jugendliche aus Flutgebieten ein voller Erfolg – Rolf Zimmermann und Maria Steffen vom Rotkreuz-Kreisverband führten herum, sorgten für Austausch mit teilnehmenden Jugendlichen und zeigten sich sowohl begeistert als auch dankbar – Zusammenarbeit soll weitergeführt…

Weiterlesen

„Ein Lächeln, eine gute Geste“

Saisoneröffnung im Rotkreuzmuseum Vogelsang wurde zum Treff der bescheidenen Weltverbesserer – Musik, Slam-Poetry, Filmspots, Talkrunden und eine klasse Jugendrotkreuz-Performance Schleiden-Vogelsang – Es ging um die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes und andere Werte, als am Weltrotkreuztag, dem 8. Mai, Henry Dunants Geburtstag, die Sommersaison im Rotkreuzmuseum für humanitäres Völkerrecht in Vogelsang eröffnet wurde. Museumsleiter Rolf Zimmermann begrüßte ein proppenvolles und…

Weiterlesen