Aktuelles

Wissen verändert den Bezug zur Welt

Ausnahmeliterat Raoul Schrott sorgt für einen fesselnden Festival-Abend in Bitburg Bitburg – Einen herausragend spannenden, gehaltvollen und unterhaltsamen Abend durften die Gäste des Eifel-Literatur-Festivals beim Auftritt des österreichischen Schriftstellers Raoul Schrott im Haus Beda in Bitburg erleben. Dass Besonderes von dem 54-jährigen promovierten Literaturwissenschaftler zu erwarten war, lag sicher nicht nur für diejenigen auf der Hand, die zur seiner Lesung…

Weiterlesen

Epos „Erste Erde“

Schrott beim Eifel Literatur Festival im Haus Beda – Dort liest auch Stefan Hertmanns von der existenzbedrohenden Liebe einer Christin zu einem Juden Bitburg/Eifel – Stefan Hertmans liest beim Eifel Literatur Festival am Freitag, 31. August, um 20 Uhr im Bitburger Haus Beda aus seinem jüngsten Roman „Die Fremde“. Der in Brüssel lebende belgische Schriftsteller von europäischem Rang befasst sich…

Weiterlesen