Aktuelles

Provisorischer Radweg

Stadtverwaltung Mechernich sorgte schnell und unbürokratisch dafür, dass Radler nicht mehr über die vielbefahrene B 266 müssen Mechernich-Obergartzem – Im Radwegenetz des Kreises klaffte eine wenige hundert Meter lange Lücke zwischen dem Gewerbegebiet Obergartzem und dem Park & Ride -Parkplatz an der Abzweigung der B 266 Richtung Burg Veynau/Satzvey. Manche Radfahrer – zum Teil mit Kindern – benutzten einen Pfad…

Weiterlesen