Aktuelles

Bleiberg-Jecken im „Circus Rosenke“

42 Karnevalsgesellschaften aus dem ganzen Kreisgebiet beim traditionellen Prinzenempfang in der Kreisverwaltung empfangen – Dreigestirn aus Vussem und Jugendprinzessinnen aus Kommern und Mechernich mit von der Partie Mechernich/Euskirchen – „Full House“ im Kreishaus beim 38. närrischen Tollitätentreffen in der Kreisverwaltung Euskirchen: 42 Karnevalsgesellschaften kamen „mit Mann und Maus“ zum traditionellen Prinzenempfang nach Euskirchen – dem einzigen Karnevalisten-Gipfeltreffen im Kreis. Darunter…

Weiterlesen

Beamtenbunker wurde zum Narren-Traumschiff

Landrat Günter Rosenke hatte zum 25. Prinzenempfang ins Kreishaus eingeladen – Mehr als 40 Karnevalsvereine waren der Einladung gefolgt, darunter auch Mechernicher Tollitäten Euskirchen/Mechernich – Landrat Günter Rosenke hatte zum 25. Prinzenempfang ins Kreishaus eingeladen. Mehr als 40 Karnevalsvereine waren der Einladung gefolgt und mit ihren Tollitäten aus dem gesamten Kreis angereist – von Weilerswist bis Dreiborn und von Bad…

Weiterlesen

Prinzengardist wird Prinzgemahl

Faustdicke Überraschung beim Prinzenempfang der Gemeinde Kall – Premiere für den Gastgeber, Bürgermeister Hermann-Josef Esser – Fünf Stunden Programm in der Bürgerhalle Kall – Eines darf man in diesem Jahr mit Fug und Recht behaupten: An Überraschungen mangelt es dem Kaller Karneval nicht. Schon die Kostümsitzung war dominiert von der plötzlichen Verwandlung von Claudia Blum in Prinzessin Claudia I., von…

Weiterlesen

Tollitäten knubbelten sich in Kommern

Nach dem Empfang im Kreishaus ging es schnurstracks in den „Stollen“ Mechernich-Kommern – Im Anschluss an den alljährlichen Tollitäten-Empfang bei Landrat Günter Rosenke ist es seit Jahren guter Brauch in Kommern, bei der „After-Kreishaus-Party“ weiter zu feiern. Diese nunmehr schon traditionelle Veranstaltung ging auch wieder am vergangenen Donnerstag über die Bühne. „Aber so voll wie dieses Mal war es im…

Weiterlesen

Tollitäten gaben sich die Ehre

Karnevalsgesellschaften aus dem Gemeindegebiet folgten der Einladung des Bürgermeisters – Fünfstündiges Programm auf der Bühne – Weiberfastnacht wird das Rathaus gestürmt Kall – Die Kaller Bürgerhalle war rappelvoll als sich am Sonntagmorgen die Karnevalsgesellschaften aus dem Kaller Gemeindegebiet samt ihrer Tollitäten ein gemeinsames Stelldichein gaben. Sie alle waren der Einladung von Bürgermeister Herbert Radermacher zum traditionellen Gemeindeempfang gefolgt. Rund fünf…

Weiterlesen