„Gemischte Tüte“ im Angebot

Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e.V. (AGOT-NRW) wirbt zur Landtagswahl unter anderem mit dem Jugendbus vor dem Pfarrheim Vussem für die Offene Jugendarbeit in Mechernich Mechernich/Vussem – Im wörtlichen wie übertragenen Sinn bringt die Arbeitsgemeinschaft Offene Türen Nordrhein-Westfalen e.V. (AGOT-NRW) derzeit „Gemischte Tüten“ unters junge Volk. So auch am Mittwoch vor dem Pfarrheim St. Margareta in Vussem, wo Pfarrer Erik Pühringer…

Weiterlesen

Kreuzweg auf den Altusknipp

In der Karwoche können Jugendliche mit Diakon meditierend losziehen Mechernich – Einen Kreuzweg auf den Altusknipp/Greesberg bei wundervollem Frühlingswetter unternahmen jetzt ein Dutzend Gläubige mit Pfarrer Erik Pühringer. Die Texte, die unterwegs meditiert wurden, hatte Ursula Koch ausgearbeitet. Auch Krankenhausseelsorgerin Cordula Waberzeck war mit von der Partie. Das Kreuz trugen nahezu alle Teilnehmer abwechselnd von Station zu Station. Am Mittwoch,…

Weiterlesen

Rädermarkt Ende März

Mechernicher Pfarrjugend bietet alljährlich zwischen 100 und 250 Räder und Radzubehörartikel auf Kommissionsbasis zum Verkauf an – Anbieter können sich unter (0 15 75) 518 48 26 oder (0 176) 56 986 196 melden Mechernich – In aller Regel stehen mehr als hundert Fahrzeuge, vor allem Fahrräder aller Größen und Provenienzen, Bobbycars, Dreiräder und dergleichen sowie Fahrradhelme und Zubehör zum…

Weiterlesen

1. Mai um 12 Uhr am Georgspütz

Festgottesdienst soll in jedem Fall stattfinden, notfalls auch ohne Reiter- und Pilgerprozession vor- und nachher – Schmerzensfreitag voraussichtlich am 25. März Mechernich-Kallmuth – Der Festgottesdienst am 1. Mai 2022 in Kallmuth soll trotz Corona definitiv stattfinden. Ein Vorbereitungstreffen ist für Donnerstag, 17. Februar, um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Schule Kallmuth vorgesehen, so Ortsbürgermeister Robert Ohlerth und Pfarrer Erik Pühringer nach…

Weiterlesen

Familiengottesdienst

Erik Arndt stellt den neuen Kinderchor der Pfarre St. Johannes Baptist vor Mechernich – Eine herzliche Einladung zum nächsten Familiengottesdienst am Sonntag, 19. September, um 10.45 Uhr in der Pfarrkirche Mechernich schickt der Familienmesskreis über die Medien an alle Gläubigen und Interessierte. Kirchenmusiker Erik Arndt will in der Messe den neu gegründeten Kinderchor vorstellen. Falls es das Wetter zulässt, soll…

Weiterlesen

Opfern, Betroffenen, Helfern gewidmet

Am Samstag, 7. August um 17.30 Uhr wird Pfarrer Pühringer in Nöthen in seinem Gottesdienst der Opfer, Betroffenen und Helfer gedenken Mechernich/ Nöthen/ Gilsdorf – Erik Pühringer, Pfarrer der GdG St. Barbara, wird den Gottesdienst am 7. August um 17.30 Uhr in Nöthen, Bad Münstereifel, nutzen, um den Opfern und Betroffenen der Überflutungen in der GdG St. Barbara Mechernich, wie…

Weiterlesen

„Du hast es doch gewusst?!“

Kritische und politische Predigt Erik Pühringers zum Volkstrauertag richtet sich gegen politische Brandstifter, Kopf-in-den-Sand-Stecker und uns alle, die wir uns das Elend der Welt aus dem Fernsehsessel angucken Mechernich – „Kritisch, politisch, pointiert“, versprach der Mechernicher Pfarrer Erik Pühringer, werde auch seine Volkstrauertagansprache 2020 ausfallen. Nachdem er im vergangenen Jahr seiner Trauer darüber zum Ausdruck gebracht hatte, dass es nicht…

Weiterlesen

Es bleibt „Fünf vor Zwölf“

Seit einem Jahr protestieren Pfarrer Erik Pühringer und seine Mitstreiter vor dem Mechernicher Rathaus gegen die gesellschaftliche und politische Gleichgültigkeit gegenüber Tausenden im Mittelmeer ertrinkender Flüchtlinge Mechernich – Für ein Ende des mutwillig in Kauf genommenen Flüchtlingssterbens im Mittelmeer protestieren der Mechernicher Pfarrer Erik Pühringer und bis zu zwei Dutzend Gesinnungsfreude nun schon seit einem Jahr jeden Samstag „Fünf vor…

Weiterlesen