Ortskartell Kallmuth unterstützt Hospiz

Kassiererin Marleen-Diane Wolf übergab 600 Euro an den Förderverein Hospiz Stella Maris, der die Communio-Einrichtung mitfinanziert Mechernich – Marleen-Diane Wolf war beeindruckt. Norbert Arnold, Geschäftsführer des Sozialwerks Communio in Christo, und Rainer Breinig, Vorsitzender des Fördervereins Hospiz Stella Maris, führten die Kassiererin des Ortskartells Kallmuth durch das sternförmige Hospiz und erklärten ihr, was das Leben und das Arbeiten in der…

Weiterlesen

Kirmes in Bergheim

Die vier Ortsvereine laden für Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, in die Seilbahn ein Mechernich-Bergheim – Die vier Bergheimer Ortsvereine, also das Ortskartell, der Kapellenverein, die Junggesellen und die Seilbahn-Jecken, laden für Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, zur Kirmes ein. Los geht es am Samstag, 14. September, 18 Uhr, mit dem Ausgraben der Kirmes durch Ortsvorsteher…

Weiterlesen

Müllaktion trägt Früchte

Etwa 20 Wachendorfer sammelten rund um den Ort Unrat ein – Bürgerverein und Ortskartell halten das Dorf sauber Mechernich-Wachendorf – Trotz leicht ungünstiger Rahmenbedingungen durch Paralleltermine und den zurückgekehrten Winter haben sich am Samstag vor der Karwoche in Wachendorf rund 20 Erwachsene und Kinder zur Müllsammlung des Bürgervereins zusammengefunden. Ziel der Aktion, die im vergangenen Jahr erstmals stattfand, war die…

Weiterlesen

Taifun-Opfer gedacht

Während Theatervorstellung sammelte der Vorstand vom Kallmuther Ortskartell spontan Spenden Mechernich–Kallmuth – Die Kallmuther haben sich eine richtig tolle Aktion spontan einfallen lassen.„Während wir mit Theater Rinnen und dem Schauspiel ‚Hier sind Sie richtig‘ im ausverkauften Wohnzimmer Kallmuth wieder einen tollen Abend hatten, wurde auch der Taifunopfer in Afrika gedacht“, so Marleen-Diane Wolf vom Ortskartell. Der Ortskartellvorsitzende Robert Ohlerth habe…

Weiterlesen

Ein Schlaraffenland für Bienen

Sommerferienaktion in Kallmuth – Kinder bauten Bienenhotels zusammen – Zweiter Termin am 24. August – Ortskartell ließ 20 Blumenkästen mit bienenfreundlichem Material im gesamten Ort aufstellen Mechernich-Kallmuth – Das Dorf hübscher machen, die Kinder in den Ferien beschäftigen und auch noch den Bienen etwas Gutes tun: In Kallmuth hat das Ortskartell gleich drei Sachen auf einmal erledigt. „Wir wollten unbedingt…

Weiterlesen

Hoch hinaus und im Kreis herum

Auf dem Spielplatz am Kallmuther Bürgerhaus stehen neue Spielgeräte – Reger Zulauf von den Kindern – Ortskartell bedankt sich bei Sponsoren und der Stadt Mechernich-Kallmuth – Angst haben Karlotta, Emily und Luna nicht. Die drei Mädchen im Kindergartenalter klettern auf dem neuen Turm des Kallmuther Spielplatzes munter drauflos – und zwar bis ganz nach oben. Sie haben dieses natürliche Urvertrauen…

Weiterlesen

Vereinszuschüsse plus 50 Prozent

Für Altentage und Martinswecken: Kartelle erhalten aus dem Stadtsäckel statt bislang einen Euro pro Einwohner demnächst 1,50 Euro -Künftig steigt der Satz um fünf Cent pro Jahr – Gemeinsamer Antrag von Christ- und Sozialdemokraten sowie Unabhängigen Mechernich – Die Welt ist es nicht, aber der Mechernicher Stadtrat erhöhte in seiner Sitzung am Dienstag den jährlichen Zuschuss an die örtlichen Vereinskartelle…

Weiterlesen

Vorstand einstimmig wiedergewählt

Beim Ortskartell Wachendorf bleibt personell alles beim Alten – Ortskalender kommt ab 2019 – Unsicherheit bezüglich des Tough-Mudder-Hindernislaufes – Bürgerverein ruft für den 14. April, 10 Uhr, zur Müllsammlung im Ort auf Mechernich-Wachendorf – Gutes soll man nicht trennen – unter diesem Motto stand die Vorstandswahl bei der Jahreshauptversammlung des Ortskartells Wachendorf. Und so ist der alte Vorstand auch gleichzeitig…

Weiterlesen