Neuer Ehrenbürger gewählt

Pierre Combes, Bürgermeister der Mechernicher Partnerstadt Nyons, ist einstimmig vom Stadtrat zum Ehrenbürger gewählt worden – Beantragt vom „Freundeskreis Mechernich-Nyons“ Mechernich/Nyons – Mechernich hat einen neuen Ehrenbürger. Pierre Combes, Bürgermeister der französischen Partnerstadt Nyons, ist nun offiziell und einstimmig vom Stadtrat ernannt worden. Beantragt hatte dies der „Freundeskreis Mechernich-Nyons“ mit einem Schreiben Mitte Mai. Darin führte der Verein aus: „Pierre…

Weiterlesen

Freunde im Konfettiregen

Nach Corona-Pause und Flutkatastrophe erster größerer Freundschaftsbesuch der Mechernicher nach knapp drei Jahren in ihrer Partnerstadt Nyons – Big Band der Prinzengarde Mechernich beim Blumenkorso mit Konfettiregen – Erinnerung an verstorbene Chantal Gougouzian Mechernich/Nyons – Krieg in Europa, erstarkende Rechtsnationalisten in Frankreich, Distanz zum Schutz vor der Coronapandemie – es sind schwierige Zeiten, in denen wir leben. Umso wichtiger ist…

Weiterlesen

Viele Pläne mit Nyonser Freunden

Mitgliederversammlung des Freundeskreises Mechernich-Nyons e. V. – Neuer Vorstand gewählt – Ausblick 2022: Osterkorso und Vereinsfahrt nach Nyons – Pläne zu Stadtjubiläum und Brunnenfest in Mechernich werden Bürgern am Donnerstag, 24. März, um 19 Uhr im Rathaus vorgestellt Mechernich/Nyons – Der Freundeskreis Mechernich-Nyons e. V. (FMN) hat viel geplant für dieses Jahr: Osterkorso in Nyons, Stadtjubiläum und Brunnenfest in Mechernich…

Weiterlesen

100.000-Euro aus Nyons

Freudige Nachricht über „überwältigende und großherzige Spende“ via Live-Stream ins Mechernicher Rathaus übermittelt – Das ist der „Aufmacher“ aus dem aktuellen Silvester-„Bürgerbrief“ der Stadt Mechernich Mechernich – Dienstag, 15.15 Uhr im Ratssaal: der Live-Stream läuft. Virtuell gegenüber sitzen sich Nyons und Mechernich. Eigentlich liegen rund 870 Kilometer Strecke zwischen diesen beiden Orten – der eine liegt in der französischen Provence,…

Weiterlesen

„Wir sind hier, um Leid zu teilen“

Siebenköpfige Delegation aus der französischen Partnerstadt Nyons besuchte Mechernich, um ein Zeichen der Solidarität und der Verbundenheit zu setzen nach der Hochwasserkatastrophe Mechernich/Nyons – Wahre Freundschaft ist, wenn man auch in schlechten Zeiten füreinander da ist. Daher war der jetzige Besuch der siebenköpfigen Delegation aus der französischen Partnerstadt Nyons ein wohltuendes Zeichen der Anteilnahme nach der Hochwasserkatastrophe. Ralf Claßen, Dezernent,…

Weiterlesen

Mechernich trauert um Chantal Gougouzian

Langjährige Vorsitzende des Comité de Jumelage in der französischen Partnerstadt Nyons und treue Freundin vieler Menschen am Bleiberg wurde unter Beteiligung unter anderem vom Partnerschaftsverein, Stadtverwaltung Mechernich und Vize-Bürgermeister Günter Kornell zu Grabe getragen Mechernich/Nyons – Anfang der Woche wurde in Mechernichs südfranzösischer Partnerstadt Nyons Chantal Gougouzian (67), die langjährige Vorsitzende des Comité des Jumelage, zu Grabe getragen. Für Rat,…

Weiterlesen

Eine Liebeserklärung an Nyons…

… und seine Menschen sowie ihre Freundschaft zu Mechernich: Wilfried Hamacher, Vorsitzender des Freundeskreises, schrieb nach der Pensionierung ein 130-seitiges Buch, das jetzt in zweiter Auflage für 7,50 Euro erhältlich ist – Bürgermeister Dr. Schick: „Europäischen Versöhnungs- und Freundschaftsgedanken unbedingt in die junge Generation tragen“ Mechernich – „Nyons – ein Fest für die Sinne“ ist der Titel eines neuen Buches…

Weiterlesen

Kreisverkehr um Stadtwappen erweitert

Die Partnerstädte Nyons (Frankreich) und Skarszewy (Polen) sind jetzt auch verewigt Mechernich – Seit März zieren die Stadtwappen Mechernichs und der Partnerstädte Nyons und Skarszewy den Kreisverkehr, der die Bahnstraße mit der Friedrich-Wilhelm-Straße verbindet. Die Schilder wurden vom Kallmuther Künstler Oliver Lehmann in gefertigt, der die Wappen auf Alupressplatten gebracht hat. Die Halterungen stammen von Müller Metallbau aus Hostel. Bereits…

Weiterlesen